Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: iPhone 5: E-Mails fressen meinen Speicher trotz Löschen

Ich habe hunderte E-Mails gelöscht, auch aus dem Papierkorb (vom Server werden sie gleichzeitig gelöscht). Meine Speicherkapazität ändert sich nicht :/ Was kann ich tun??

iPhone 5, iOS 9.2.1

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

16. Feb. 2018, 17:14 als Antwort auf steffi13 Als Antwort auf steffi13

Hallo Steffi,

die Synchronisation kann je nach Einstellungen und Internetverbindung auch länger dauern. Wenn du die Apps richtig beendest und nicht nur schließt, sollten die Daten aktualisiert werden. Manchmal müssen aber auch die Geräte neu gestartet werden oder die Clouddienste alle ab- und wieder angemeldet werden.

In einigen Fällen führten auch fehlerhafte Daten, die nicht auf diesen Wegen gelöscht wurden, zu Problemen mit der Speichermenge. Dann hilft nur, die App auf dem iPhone zu löschen und Mail aus dem AppStore neu zu installieren.

16. Feb. 2018, 17:14

Antworten Hilfreich

17. Feb. 2018, 18:16 als Antwort auf steffi13 Als Antwort auf steffi13

Hallo Steffi,

du kannst ja über dem Webbrowser prüfen, ob die Emails vom Server gelöscht sind. Diese Möglichkeit bietet dir ja fast jeder Emailprovider. Wenn du nur die AppleID hast, kannst du dich unter www.icloud.com anmelden.

Das Emailkonto musst du ja nicht löschen, lediglich mal abmelden und dann wieder anmelden, reicht oft. Wenn nicht, nur die Mail-App löschen und über den AppStore wieder neu laden und installieren, dann wieder deine Daten für den Emailaccount eingeben.

17. Feb. 2018, 18:16

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: steffi13

Frage: iPhone 5: E-Mails fressen meinen Speicher trotz Löschen