Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: HDCP Fehler bei der Wiedergabe einer gekauften Folge in iTunes auf dem INTEGRIERTEN Retina

Hallo,

wie oben beschrieben habe ich auf meinem MacBook Pro Late 2013 mit Retina das Problem dass ich eine in iTunes gekaufte Folge nicht wiedergeben kann, der Ton kommt, das Bild nicht. Es wird kein externes Display verwendet.

Ich habe vorhin erst ein Update gemacht...es gibt zwar mittlerweile wieder eins welches ich gleich installiere, aber ich glaube nicht dran, dass dies hilft.

Jemand ne Idee?

Grüße

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Hallo,

Problem gelöst!

Ich habe mich gerade nochmal damit beschäftigt und bin auf folgendes gestoßen:

https://discussions.apple.com/thread/6689226

-> Drittanbietersoftware verursacht den Fehler.

Brachte mich auf die Idee meine Programme nochmal zu durchsuchen, ob da eine dabei ist, welche mit der Displayausgabe zu tun hat.

ich bin auf eine Software von Displaylink gestoßen für diesen Adapter hier: https://www.amazon.de/Display-Adapter-1920x1080p-Externe-Grafikkarte/dp/B0048JWZ QG/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1519588107&sr=…

-> quasi eine Grafikkarte als USB-Gerät.

Diese und andere Software habe ich deinstalliert.

Und nun endlich gehts.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Displaylinksoftware den Fehler verursachte und keine von den anderen...

Beste Grüße

Rene

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

24. Feb. 2018, 11:25 als Antwort auf renevonerfurt Als Antwort auf renevonerfurt

Hallo renevonerfurt,

wenn es sich nur um die eine Folge handelt, kannst Du sie erneut aus dem ​iTunes-Store laden. Eventuell gab es lediglich Probleme beim Download. Folge dafür bitte dieser Anleitung:

Auf einem Mac oder PC

  1. Öffnen Sie iTunes. Falls noch nicht geschehen, melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an.
  2. Wählen Sie in der Menüleiste oben im Bildschirm bzw. oben im iTunes-Fenster die Option "Account" > "Einkäufe".
    Vom Benutzer hochgeladene Datei
  3. Abhängig davon, was Sie erneut laden möchten, klicken Sie in der oberen rechten Ecke des iTunes-Fensters auf "Filme", "TV-Sendungen" oder "Musik".
    Vom Benutzer hochgeladene Datei
  4. Suchen Sie nach dem gewünschten Film bzw. der gewünschten TV-Sendung oder Musik, und klicken Sie zum Laden in der oberen rechten Ecke auf Vom Benutzer hochgeladene Datei. Der Film, die TV-Sendung bzw. die Musik wird in Ihre iTunes-Mediathek geladen.
Aus: Musik, Filme, TV-Sendungen, Apps und Bücher aus dem iTunes Store, iBooks Store und App Store erneut laden - Apple Support

Falls das Problem weiterhin besteht, sag uns doch bitte, um welche Folge es sich handelt und wir investigieren dein Problem genauer.

Viel Erfolg!

24. Feb. 2018, 11:25

Antworten Hilfreich

25. Feb. 2018, 19:34 als Antwort auf Becci Als Antwort auf Becci

Hallo,

nein mit dem Download hat es nichts zu tun.

1. Ich hatte die Folge nur "streamen" wollen. Führte zu oben genannten Fehler. Auch ein Download brachte keine Verbesserung. Beim stream kam immerhin der Ton. Als ich sie runter geladen hatte ging gar nichts mehr und der Fehlertext hat sich etwas verändert.

Es ist MacOS X 10.13 installiert. Es sind alle Updates installiert für MacOS X und iTunes.

2. Auch andere gekaufte Folgen und Filme gehen nicht.

3. Auf meinem MacBook Pro Early 2011 mit MacOS X 10.9 gehen hingehen diese Folgen und Filme.

4. Das Gerät kann "nicht gekaufte Full-HD Videos" von zum Beispiel YouTube oder von der Videokamera abspielen.

5. Ich habe einen neuen 24" Monitor per HDMI angeschlossen und versucht auf diesen etwas abzuspielen...gleicher Fehler.

Ich habe 1h mit dem Support telefoniert und die haben zur Zeit auch keine Ahnung.

Das Late 2013er MacBook habe ich erst seit Dezember 2017 und jetzt zum ersten mal versucht gekaufte Filme abzuspielen...auf dem Gerät hatte ich ein TimeMachine Backup vom Early 2011er installiert und anschließend erst auf 10.13 aktualisiert. Kann das noch ein Problem sein?

Grüße

Rene

25. Feb. 2018, 19:34

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

25. Feb. 2018, 21:08 als Antwort auf Becci Als Antwort auf Becci

Hallo,

Problem gelöst!

Ich habe mich gerade nochmal damit beschäftigt und bin auf folgendes gestoßen:

https://discussions.apple.com/thread/6689226

-> Drittanbietersoftware verursacht den Fehler.

Brachte mich auf die Idee meine Programme nochmal zu durchsuchen, ob da eine dabei ist, welche mit der Displayausgabe zu tun hat.

ich bin auf eine Software von Displaylink gestoßen für diesen Adapter hier: https://www.amazon.de/Display-Adapter-1920x1080p-Externe-Grafikkarte/dp/B0048JWZ QG/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1519588107&sr=…

-> quasi eine Grafikkarte als USB-Gerät.

Diese und andere Software habe ich deinstalliert.

Und nun endlich gehts.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Displaylinksoftware den Fehler verursachte und keine von den anderen...

Beste Grüße

Rene

25. Feb. 2018, 21:08

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: renevonerfurt

Frage: HDCP Fehler bei der Wiedergabe einer gekauften Folge in iTunes auf dem INTEGRIERTEN Retina