Frage:

Frage: Numbers Zeitberechnung / Plus Minus stunden berechnen / Formel

Hallo zusammen,


ich möchte eine Tabelle erstellen......mit der Zeitberechnung

A1 B1 C1 D1 E1/F1

Arbeitsbeginn Arbeitsende SOLL IST Plus/Minusstunden

jedoch fehlen mir zur Berechnung die entscheidenen Formeln. Bis zu den IST Stunden komme ich aber dann wie errechne ich die Plus/Minusstunden.

Vielleicht hat ja jemand hier einen Lösungsweg o.ä.


Vielen Dank mit voraus

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

21. Feb. 2018, 13:45 als Antwort auf ralf139 Als Antwort auf ralf139

Mit dem Thema musste ich mich auch mal beschäftigen. Zu jedem Zweck gibt es eigentlich eine meist kostenlose App. Wieso Zeit vergeuden und selber eine Tabelle erstellen.


Du hast bestimmt ein iPhone oder iPad.

Lad dir die App BeachWorktime. Hier ist alles drin was für eine professionelle Arbeitszeitabrechnung benötigt wird, inkl. Feiertage, Urlaub etc. Es lässt sich beliebig anpassen, und das gratis.


BeachWorktime by Rainer Wess

https://itunes.apple.com/de/app/beachworktime/id923828703?l=en&mt=8

21. Feb. 2018, 13:45

Antworten Hilfreich

21. Feb. 2018, 18:08 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Herzlichen Dank Rainer,


Na klar habe ich ein iPhone und habe mir auch einmal die App herunter geladen.....aber ich kann damit nicht soooo......viel anfangen. Ich möchte nicht Arbeitszeitabrechnung sondern ich möchte sehr gerne mein geleisteten Plus oder Minus Stunden heraus rechnen. Auf meinem Windows Rechner mit Excel funktioniert dieses tadellos.....nur bin ich seit vorigem Jahr auf Mac umgestiegen......und würde das ganze gern auf dem Mac haben....Die Formeln von Excel funktionieren zum Teil nicht bei Numbers.


Danke trotzdem für deine Antwort....


Gruss Ralf139

21. Feb. 2018, 18:08

Antworten Hilfreich

03. Mär. 2018, 10:33 als Antwort auf ralf139 Als Antwort auf ralf139

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Die Formeln hierfür sind jetzt nicht gerade komplex. Ich wüsste nicht, was da in Numbers nicht funktionieren sollte.


Formel für Ist-Stunden: Ende minus Anfang (=Ende-Anfang)

Formel für +/- Stunden: Ist minus Soll (=Ist-Soll)


In diesem Beispiel sind die erste und die letzte Zeile als Titelzeilen und die erste Spalte als Titelspalte formatiert, daher ist es möglich mit den Zeilen- u. Spaltenbezeichnung zu rechnen, ansonsten musst du eben mit den Zellenbezeichnungen arbeiten. Eingabe für die Ist-Stunden in Zelle G3 wäre also: =F3-E3


Tipp für das Format Dauer: Die Eingabe der Zeiten kann sowohl über Kommazahlen, also z.B. 7,25 für 7:15 Uhr, also auch über „h“ und „m“, also z.B. 7h15m für 7:15 Uhr erfolgen.

03. Mär. 2018, 10:33

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: ralf139

Frage: Numbers Zeitberechnung / Plus Minus stunden berechnen / Formel