Ankündigung:

Apple YouTube Videos in euren Beitragen!

Ab heute können alle Benutzer der Stufe 2 oder höher Videos aus dem deutschen und englischen Apple Support YouTube Kanals zu Beiträgen hinzufügen.

Wie dies genau funktioniert, könnt ihr hier sehen: YouTube Videos von Apple zu deiner Antwort hinzufügen

Frage:

Frage: Podcasts dauerhaft entfernen

Guten Tag,

ich habe ein Problem. Mein Speicher von meinem iPhone 5 ist seit einiger Zeit immer voll. Ich habe festgestellt, dass Podcast ca. 1,8 GB an Daten und Dokumente frisst. Obwohl ich alle Abos gelöscht habe, bleibt das hohe Datenvolumen bei den Dokumenten bestehen. Wieso? Wie kann ich diese löschen?


[Betreff vom Admin bearbeitet]

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

04. Mär. 2018, 16:36 als Antwort auf DieTina Als Antwort auf DieTina

Guten Tag DieTina,

bist du bereits den Schritten aus "​ Podcasts abonnieren und anhören - Apple Support " gefolgt, um deine Podcast zu löschen? Anbei ein Auszug aus dem Artikel:

Abonnement beenden oder Podcast-Folgen löschen

Podcast-Folgen werden 24 Stunden nach der Wiedergabe gelöscht. Sie können das Abonnement von Podcasts beenden oder einzelne Folgen löschen.

Abonnement beenden

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Wechseln Sie auf Ihrem iOS-Gerät zu dem Podcast, dessen Abonnement Sie beenden möchten, und tippen Sie dann auf Vom Benutzer hochgeladene Datei und anschließend auf "Abo beenden". Nun werden keine neuen Folgen mehr auf Ihr Gerät geladen.

Eine bestimmte Folge löschen

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Tippen Sie auf "Mediathek", und wechseln Sie dann zum Podcast mit der Folge, die Sie löschen möchten. Streichen Sie auf der Folge nach links, und tippen Sie dann auf "Löschen".

Wenn Sie das Abonnement eines Podcasts beenden, werden die Folgen in Ihrer Mediathek sowie die Folgen, die Sie geladen haben, um sie sich offline anzuhören, nicht gelöscht. Zum Beenden des Abonnements und zum Löschen aller Folgen aus der Mediathek und vom Gerät tippen Sie auf Vom Benutzer hochgeladene Datei und dann auf "Aus Mediathek löschen".

Wenn Sie sich einen Podcast nicht mehr regelmäßig anhören, wird die Option zum Beenden des Abonnements nicht angezeigt.


Um den Verbrauch deines Datenvolumen für die Podcasts zu reduzieren, könntest du auch die Podcast-Einstellungen überprüfen. Wechsel dazu in die "Einstellungen" > "Podcasts" .
Dort kannst die Häufigkeit, der Suche nach neuen Podcast-Updates, verlängern. Zum Beispiel von stündlich auf wöchentlich. Zudem könntest du dort auch die Hintergrundaktualisierungen und den Zugriff auf die mobilen Daten deaktivieren. Deine Podcast aktualisieren sich dann nur noch, wenn du dich im WLAN befindest. Überprüfe auch, ob du den Punkt "Nur im WLAN runterladen" aktiviert hast, damit neue Folgen nur runtergeladen werden, wenn dein iPhone mit dem WLAN verbunden ist.

Wir hoffen, dass dir diese Tipps weiterhelfen und wünschen dir noch einen schönen Tag!

04. Mär. 2018, 16:36

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: DieTina

Frage: Podcasts dauerhaft entfernen