Frage:

Frage: In-App-Käufe für Familienfreigabe sperren

Hallo , wollte mal Fragen ob man "In App" Käufe von der Familenfreigabe auschliesen kann ? D.h. ob man man diese In App käufe irgendwie sperren kann in der Familiefnreigabe , sonst könnten ja alle Familienmitglieder diese In App Käufe tätigen und ich müsste sie bezahlen .Wäre Hilfreich wenn mich da jemand aufklären kann .


<Betreff vom Admin bearbeitet>

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

03. Mär. 2018, 10:55 als Antwort auf Waldhas Als Antwort auf Waldhas

Du kannst einstellen, dass Du bei jedem Einkauf gefragt werden musst.


Zitat aus Familienfreigabe - Apple Support:


Wenn Sie Einkäufe teilen, werden alle neuen Einkäufe Ihrer Familie im iTunes Store, iBooks Store und App Store über den Account des Organisators abgerechnet. Ob ein Einkauf getätigt werden darf, entscheidet dabei jedoch der Organisator. Dazu müssen Sie lediglich die Option Kaufanfrage für Ihre Kinder aktivieren. Nun erhalten Sie als Organisator immer eine Benachrichtigung, wenn ein Kind einen Kauf tätigen möchte, und Sie können den Download direkt auf Ihrem Gerät prüfen und den Kauf anschließend genehmigen oder ablehnen. Dies gilt sowohl für Einkäufe als auch für kostenlose Downloads.

03. Mär. 2018, 10:55

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Waldhas

Frage: In-App-Käufe für Familienfreigabe sperren