Frage:

Frage: Lüfter dreht grundlos hoch und hört nicht auf

Hallo zusammen,


ich habe seit wenigen Tagen ein neues Macbook Air un bin leider schon recht gefrustet.
Der Lüfter dreht ständig völlig grundlos rauf (CPU langweilt sich, Temperatur bei ca. 40 Grad) und hört einfach nicht mehr auf.


Ich habe mir dann mal die RPM mit der Anwendung "Fanny" angeschaut und dabei festgestellt, dass diese in diesen Situationen noch nicht mal erkennt, dass der Lüfter so hoch dreht (Sprich es wird eine sehr viel niedrigere RPM angezeigt als sie definitiv gerade ist, ca. nur die hälfte vom regulären "Leerlauf"). Sieht mir deshalb leider irgendwie schwer nach Bug aus.
Also dachte ich mir "geben wir der CPU doch mal wirklich zu tun und schauen was passiert".


Also per YES mal Last drauf gegeben (https://www.tutonaut.de/tipp-macs-einem-stresstest-unterziehen/) und siehe da: Der Lüfter geht SOFORT runter.


OS ist aktuell, SMC Reset und PRAM Reset wurden durchgeführt, keine Verbesserung.

Das frustet gerade ziemlich... Habe mich bei diesem Kauf extra für einen teuren Markenlaptop entschieden, weil mein letzter immer Probleme gemacht hat und ich mir diesmal dachte "dieses mal machst du keine Kompromisse"...


Kennt jemand die Problematik und kann helfen?


Danke und viele Grüße

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

04. Jun. 2018, 11:02 als Antwort auf hardmod Als Antwort auf hardmod

Ich habe den Laptop inzwischen getauscht und auch das neue Gerät hat denselben Bug.
Ist das sonst wirklich niemandem aufgefallen?

04. Jun. 2018, 11:02

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: hardmod

Frage: Lüfter dreht grundlos hoch und hört nicht auf