Frage:

Frage: Apple-ID/Account für mehrere Personen

Hallo,

wir haben mehrere iphones und ipads auf einem Account - mit einer Apple-ID - laufen. Nun gibt es permanent Probleme, dass die Mitarbeiter z.B. die getätigten Anrufe des anderen auf Ihrem iphone sehen und z.B. die Bilder auf dem IPad geteilt werden. Benötigt jeder Mitarbeiter ein eigenes Account? Wie kann man das Problem lösen? Die Probleme treten immer wieder auf - insbesondere nach Updates. Probleme gibt es auch mit der Zwei-Faktoren-Authentifizierung. Die codes werden auf irgendein iphone gesendet, obwohl ich meines (allerdings habe ich einen eigenen Account) angegeben habe.
Wäre toll, wenn irgendjemand einen Tipp hätte. Danke.

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

07. Mär. 2018, 10:18 als Antwort auf MH-GmbH Als Antwort auf MH-GmbH

Eigentlich nicht - Datenschutz ist da halt auch Thema.

Geht ja nicht das Mitarbeiter A Fotos oder iMessage-Nachrichten oder Anruflisten von Mitarbeiter B sieht.

Oder Apps? Nicht jeder Mitarbeiter braucht die selben Apps....

Das kannst du es ins Unermessliche spielen.

Ich weiß nicht wie Groß eure Firma ist aber vielleicht denkt ihm im selben Atemzug auch über Verwaltung der iPhones/iPad mit einem MDM nach.

07. Mär. 2018, 10:18

Antworten Hilfreich

07. Mär. 2018, 10:43 als Antwort auf MH-GmbH Als Antwort auf MH-GmbH

Naja es gibt MDMs welche nur nach Nutzung zu zahlen sind das heißt rein theoretisch wäre es egal wie viele du hast nur der Aufwand (dieser wäre aber auch gleich wenn ihr mehr Geräte hättet) um es einmal einzurichten ist halt hoch ob dieser sich lohnt bei dieser Überschaubaren Menge, wenn ihr noch plant zu wachsen rasant oder langsam spielt dabei keine Rolle würde ich es erwägen

07. Mär. 2018, 10:43

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: MH-GmbH

Frage: Apple-ID/Account für mehrere Personen