Frage:

Frage: iphone 6s: gelöschte fotos wiederherstellen

mein iphone hat hunderte bilder und videos scheinbar gelöscht. wo sond die daten? komme ich da jemals wieder dran?
iphone 6s


[betreff vom admin bearbeitet]

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

09. Mär. 2018, 19:24 als Antwort auf verena31187 Als Antwort auf verena31187

was ist passiert, bevor die bilder verschwunden sind?

hast du das iphone von einer sicherheitskopie wiederhergestellt?

verwendest du irgendwelche icloud dienste für fotos, beispielsweise iclod fotomediathek oder mein fotostream?

falls ja, synchronisierst du noch andere geräte mit icloud?

nur um sicherzugehen - du hast schon im "zuletzt gelöscht" album nachgesehen?

09. Mär. 2018, 19:24

Antworten Hilfreich

11. Mär. 2018, 18:20 als Antwort auf verena31187 Als Antwort auf verena31187

die fotos und videos waren von heute auf morgen ohne jegliche vorwarnung verschwunden.

das klingt nicht gut.

sind die bilder und videos vielleicht mit itunes zum iphone übertragen worden? mit itunes übertragene bilder und videos werden komplett gelöscht, wenn auf dem iphone icloud foto mediathek aktiviert wird. das kann beispielsweise passieren, wenn das system auf dem iphone auf ios aktualisiert wird.

hast du irgendetwas an den icloud einstellungen geändert? benutzt du icloud fotomediathek auf irgend einem anderen gerät?

musstest du das iphone wiederherstellen, weil es probleme damit gab?

falls deine fotos in "my photo stream" waren, können sie nach 30 tagen automatisch verschwinden, da sie dort nur für dreissig tage gespeichert werden.

11. Mär. 2018, 18:20

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: verena31187

Frage: iphone 6s: gelöschte fotos wiederherstellen