Frage:

Frage: Tabelle über mehrere Seiten - Pages

Hallo!


Ich habe eine Tabelle mit Pages erstellt und immer wenn ich eine Seite vollgeschrieben habe, rutscht die letzte Zeile der Seite auf die nächste Seite. Ich brauche aber eine Tabelle die über mehrere Seiten einfach weiterläuft.

Ich hoffe auf schnelle Hilfe!

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

25. Apr. 2018, 08:47 als Antwort auf Duckqueen Als Antwort auf Duckqueen

https://www.tojio.com/news-blog/artikel/tabellen-ueber-mehrere-seiten-in-pages-5 52#comment-366


Es gab wohl mal eine Lösung, selbst diese funktioniert nicht mehr!

Wie kann man hier einen Supportmitarbeiter mit hinzuziehen?


Viele Grüße

25. Apr. 2018, 08:47

Antworten Hilfreich

25. Apr. 2018, 09:54 als Antwort auf Lizzywe Als Antwort auf Lizzywe

Kannst Du das Problem noch etwas präzisieren?


"...wenn ich eine Seite vollgeschrieben habe", mit was, mit...

  1. Fließtext (normalen Pages-Text)? Oder
  2. Text in verschiedenen Zeilen Deiner Tabelle?


"rutscht die letzte Zeile der Seite auf die nächste Seite". Die letzte Zeile (die da auf die nächste Seite rutscht) ist...

  1. normaler Text? oder
  2. Tabellentext?


Evtl. kannst Du auch ´nen Screenshot einfügen?

25. Apr. 2018, 09:54

Antworten Hilfreich

25. Apr. 2018, 10:17 als Antwort auf OJ@iCommunity Als Antwort auf OJ@iCommunity

Also so wie ich es verstanden hatte, hat sie das selbe Problem wie ich und zwar Folgendes.


Man legt eine Tabelle mit mehreren Zeilen an. Schreibt man in der letzten Zeile auf der Seite einen Text, so findet kein Umbruch statt, wenn man den Platz auf der Seite aufgebraucht hat, sondern die ganze Zeile inklusive dem Text, der eigentlich noch auf die Seite passen würde, rutscht auf die nächste Seite.


"Alleinstehende Zeilen verhindern" abzuwählen oder Platzierung des Objekts -> "Mit Text bewegen" haben nichts geholfen, auch nicht in Kombination mit dem "weichen" Umbruch mit Shift und Enter, wie es wohl in vergangenen Versionen geholfen hatte.


Beispiel:

Noch auf dieser Seite

Vom Benutzer hochgeladene Datei



Kaum schreibt man eine Zeile mehr, schnappt die ganze Zeile auf die nächste Seite:

Vom Benutzer hochgeladene Datei

25. Apr. 2018, 10:17

Antworten Hilfreich

25. Apr. 2018, 11:30 als Antwort auf Duckqueen Als Antwort auf Duckqueen

Danke für die Erläuterung, hab´s (glaube ich) verstanden😉


Also, eine elegante Lösung scheint es dafür nicht zu geben, evtl. aber einen kleinen Umweg. Bei mir hat folgendes funktioniert:

  1. Am Ende der ersten Seite eine weitere Zeile in die Tabelle einfügen (in Deinem Bsp. also "Zeile G" dazupacken).
  2. Deinen Text aus Zeile F nun auf die Zeilen F und G verteilen. Zeile G rutscht dann natürlich auf die nächste Seite.
  3. Anschließend in der verwendeten Spalte die Zellen der beiden betreffenden Zeilen (im Beispiel also Spalte B in Zeile F und Zeile G) markieren, rechter Mouse-klick, dann den Punkt "Zellen verbinden" auswählen.
  4. Die Zellen "verschmilzen" nun zu einer Zelle, die über beide Seiten geht. Den genauen Umbruchpunkt kannst Du dann über die Anpassung der Zeilenhöhe der oberen Zeile (in Deinem Beispiel Zeile F am Ende der ersten Seite) mit dem Schieberegler am linken Rand (bei Dir oben Tabellenzeile 7) einstellen.
  5. Du solltest jetzt einen Text in einer Zelle haben, die sich auf beide Seiten verteilt! Kannst Du natürlich für jede weitere Spalte analog machen.


Check es mal, vielleicht hilft es ja?!?!🙂

25. Apr. 2018, 11:30

Antworten Hilfreich (1)

25. Apr. 2018, 11:52 als Antwort auf OJ@iCommunity Als Antwort auf OJ@iCommunity

Ja, super! Vielen Dank für diesen Tipp! Das ist vorerst eine gute Lösung!


Kann man das mit der Zeilenhöhe auch noch irgendwie automatisch einstellen?


Es soll eine fortlaufenden "Sammeltabelle" von alphabetisch geordneten Informationen werden. Die wird immer länger und oft kommen bei dem entsprechenden Alphabetischen Buchstaben neue Zeilen hinzu. Daher ist es etwas aufwändig, dann bei jeder längeren Zeile immer wieder die Höhe anpassen zu müssen.


Vielleicht hast du dazu auch eine Idee? 🙂


Ansonsten schon mal vielen Dank!

25. Apr. 2018, 11:52

Antworten Hilfreich

25. Apr. 2018, 11:57 als Antwort auf Duckqueen Als Antwort auf Duckqueen

Was mir noch gerade auffällt: Die Lösung ist nicht schlecht, jedoch habe ich abwechselnde Zeilenfarben haben wollen, was dadurch verfälscht wird.


Hast du dafür auch noch einen Tipp?


Vom Benutzer hochgeladene Datei

25. Apr. 2018, 11:57

Antworten Hilfreich

25. Apr. 2018, 12:09 als Antwort auf Duckqueen Als Antwort auf Duckqueen

Voreinstellen kann man das m.E. nicht.


Du kannst aber mal probieren, den Randabstand innerhalb aller Zellen/Zeilen auf null zu setzen, ferner dürfte es (ergänzend zum stets gleich zu haltenden Zeilenabstand) keinen zusätzlichen Absatz-Abstand geben. Jede hinzukommende Zeile würde dann wahrscheinlich alle weiteren um jeweils genau eine Zeile nach unten verschieben, das könnte sich dann ausgehen.


Ein wenig auf der Strecke bleibt dabei allerdings das Gesamtbild, weil der Text ziemlich dicht am Zellenrand "klebt"...

25. Apr. 2018, 12:09

Antworten Hilfreich (1)

25. Apr. 2018, 12:13 als Antwort auf OJ@iCommunity Als Antwort auf OJ@iCommunity

Vielen Dank für deine Mühe!


Kann man hier denn irgendwie einen Apple-Team-Mitarbeiter verlinken oder hinzuziehen?

Es ist ja offensichtlich eine Sache, die nicht wenige Leute stört und es wäre für die Programmierer von Pages sicherlich kein Ding der Unmöglichkeit diesen Bug auszumerzen 😉

25. Apr. 2018, 12:13

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Lizzywe

Frage: Tabelle über mehrere Seiten - Pages