Ankündigung:

iOS 11.4 & HomePod

iOS 11.4 steht ab sofort zum Download bereit. Der HomePod wird ab dem 18. Juni in Deutschland erhältlich sein.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Ähnlicher Artikel

iPhone, iPad oder iPod touch mit iTunes über USB an Ihrem Computer synchronisieren

Frage:

Frage: iTunes synchronisiert kein Kontakte, alles andere ja. iMac zu iPhone 8 zig Versuche

iTune synchronisiert keine Kontakte, alles Andere ja, schon seit Tagen versuche ich über LAN/USB oder W-Lan zu synchronisieren. iMac - iPhone 8plus.

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

13. Mär. 2018, 17:38 als Antwort auf arthurvonhamburg Als Antwort auf arthurvonhamburg

Wurde schon ein erzwungener Neustart beim iPhone durchgeführt? Dabei gehen keine Daten verloren, aber kleinere Softwareprobleme können sich lösen.

Auf dem iPhone X, iPhone 8 oder iPhone 8 Plus: Drücken Sie die Lauter-Taste, und lassen Sie sie sofort wieder los. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste, und lassen Sie sie sofort wieder los. Halten Sie anschließend die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

13. Mär. 2018, 17:38

Antworten Hilfreich

13. Mär. 2018, 18:04 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

ich habe das auch schon ausprobiert und auch den iMac restartet. Ich hatte früher mit iCloud synchronisiert, aber nachdem ich öfters doppelte Kontakte und Kalendereinträge hatte und auch nicht von iCloud überzeugt war, was Datenschutz anbelangt, bin ich wieder zu LAN übergegangen. Seit 20 Jahren habe ich Macs und iPhons, jeweils immer auf dem neusten Stand und natürlich auch die Software. Als Apple diese Zwangsbeglückung mit iCloud startete konnte ich mich nicht wehren. Nun ist es aber wieder möglich ohne iCloud zu synchronisieren. Alles wird nun auch synchronisiert, nur die Kontakte nicht. Weder von Mac zu iPhone noch umgekehrt.

13. Mär. 2018, 18:04

Antworten Hilfreich

13. Mär. 2018, 18:18 als Antwort auf arthurvonhamburg Als Antwort auf arthurvonhamburg

Ich würde ein verschlüsseltes Backup in iTunes machen, danach die Option "Kontakte" in iTunes deaktivieren und das iPhone synchronisieren. Das sollte die Kontakte auf dem iPhone löschen. Danach wieder aktivieren und erneut synchronisieren.

Sollten die Kontakte dann nicht wieder auf dem iPhone sein, dann vom letzten Backup das iPhone wiederherstellen.

13. Mär. 2018, 18:18

Antworten Hilfreich

13. Mär. 2018, 20:09 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Ja Ingo, ich habe das Problem, dass ich einige Adressen im Mac und andere Adressen im iPhone erfasst habe. Also muß ich etwa 600 Adressen vergleichen sonst laufe ich Gefahr wichtige Adressen zu löschen. Mit den Terminen ist mir das leider schon passiert, nun funktioniert hier das Synchronisieren und ich trage nur noch Daten auf dem Handy ein um eine

komplette Liste zu kriegen. Das Adressen Vergleichen wird mir wohl nicht erspart bleiben. Nun ruft mich die Arbeit.

Danke für Deine Hilfe. Fortsetzung folgt.

13. Mär. 2018, 20:09

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: arthurvonhamburg

Frage: iTunes synchronisiert kein Kontakte, alles andere ja. iMac zu iPhone 8 zig Versuche