Frage:

Frage: Abbuchung des Netflix-Abos

Wie aktualisiere ich meine Einkaufsstatistik?

Vor ungefähr einem Monat und einer woche, buchte ich Netflix. Dabei war der erste Monat kostenlos und nach diesem Monat, müsste man eigentlich anfangen zu bezahlen. Die Rechnung kam also und weil ich als Zahlungsart meine Handyrechnung angab und da eben kein Geld drauf war, blieben die Schulden offen. Vor ungefähr 5 Tagen kaufte ich eine Netflix Geschenk-Karte im Wert von 16 Euro. Damit bezahlte ich meine Schulden von 7,99€ und hatte noch genügend Geld auf meinem Netflix-Konto, um den nächsten Monat ebenfalls zu zahlen. Nun ist aber das Problem, dass meine Apple-ID das anscheinend nicht wirklich mitbekommen hat und deswegen bei folgendem Link steht, dass ich Netflix noch nichht zahlte: https://idmsa.apple.com/IDMSWebAuth/signin?appIdKey=6f59402f11d3e2234be5b88bf1c9 6e1e453a875aec205272add55157582a9f61&language=DE-DE

Ehrlich gesagt möchte ich nicht mein Handyko tostand auffüllen, um Netflix 2mal zu bezahlen. Und weil ich diese Schulden habe, kann ich kekne weiteren Apps herunterladen geschweige denn meine Handyrechnung weiterhin als Zahlungsmittel zu nutzen, übrigens funktioniert „keine“ ebenfalls nicht, da ich laut Apple schulden habe, was ja eigentlich nicht stimmt.

Ich hoffe um schnelle und gute Unterstützung

Mit freundlichen Grüßen Tony


[Betreff vom Admin bearbeitet]

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

18. Mär. 2018, 14:58 als Antwort auf tonyvonberlin Als Antwort auf tonyvonberlin

Hallo tonyvonberlin,

mir erschließt sich leider nicht so ganz was ein Netflix Abo mit deiner Apple ID zu tun hat.

Hinter den Bezahlvorgängen steht ein automatisiertes System, greift die eine Zahlungsart nicht, wird zur nächsten weitergeleitet. Bei Dir von Guthaben zur Verrechnung, weiter zur Abrechnung über die Telefonrechnung.

Netflix hat nun nachträglich aus Guthaben abgebucht, dass kommt eventuell nicht im Payment Prozess von Apple an.

Ich würde Guthaben auf das Handy laden, Apple Bucht dann ab, und jegliche Dienste sollten Dir wieder uneingeschränkt zur Verfügung stehen.

Wenn nun Netflix auf diesem Wege nachweislich doppelt gebucht haben sollte, wende Dich zwecks Gutschrift an Netflix. Ich denke mal das sollte kein Problem darstellen.

Gruss. :-)

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

18. Mär. 2018, 14:58 als Antwort auf tonyvonberlin Als Antwort auf tonyvonberlin

Hallo tonyvonberlin,

mir erschließt sich leider nicht so ganz was ein Netflix Abo mit deiner Apple ID zu tun hat.

Hinter den Bezahlvorgängen steht ein automatisiertes System, greift die eine Zahlungsart nicht, wird zur nächsten weitergeleitet. Bei Dir von Guthaben zur Verrechnung, weiter zur Abrechnung über die Telefonrechnung.

Netflix hat nun nachträglich aus Guthaben abgebucht, dass kommt eventuell nicht im Payment Prozess von Apple an.

Ich würde Guthaben auf das Handy laden, Apple Bucht dann ab, und jegliche Dienste sollten Dir wieder uneingeschränkt zur Verfügung stehen.

Wenn nun Netflix auf diesem Wege nachweislich doppelt gebucht haben sollte, wende Dich zwecks Gutschrift an Netflix. Ich denke mal das sollte kein Problem darstellen.

Gruss. :-)

18. Mär. 2018, 14:58

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: tonyvonberlin

Frage: Abbuchung des Netflix-Abos