Frage:

Frage: High Sierra nach Formatierung nicht mehr aufspielbar

Liebe Community,

ich bewege mich gerade am Rande des Wahnsinns.. ich habe letzte Woche die Festplatte meines MacBook Pro (2012) formatiert. Leider konnte ich danach weder High Sierra noch mein TM-Backup wieder aufspielen. Im Fehlerprotokoll stand immer wieder „no native mechanism to verify BaseSystem.dmg“. Habe ihn dann nach unzähligen Versuchen zum AppleStore gebracht, die mir dann gegen Bezahlung nochmal High Sierra aufgespielt haben. Ein Hardware-Problem konnte ausgeschlossen werden. Als ich zuhause war, wollte ich es dann wieder mit dem Aufspielen meines TM-Backups versuchen, nachdem man mir versicherte, dass das jetzt wieder funktionieren sollte - mit dem Ergebnis, dass mir alles direkt wieder abgeschmiert ist, inkl. High Sierra. Stehe nun also wieder an dem gleichen Punkt wie schon vor einer Woche, mit dem Unterschied, dass ich viel Geld aus dem Fenster geworfen habe.

Da ich beruflich auf meinen Laptop angewiesen bin und derzeit nicht einmal an meine Dateien rankomme, bin ich gerade mehr als verzweifelt und erbitte mir Hilfe, was ich jetzt noch machen/ausprobieren kann..

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: Fox120

Frage: High Sierra nach Formatierung nicht mehr aufspielbar