Frage:

Frage: iphone 5c erkennt keine sim

seit gestern ist mein iphone 5c auf netzsuche. eine andere sim (anderer netzbetreiber) im selben iphone zeigt dasselbe verhalten. in einem anderen iphone funktionieren beide sim- karten.

auffällig ist:

1) das gerät erkennt nicht, wenn die sim- karte entnommen wird.

2) die sim-pin kann nicht aktiviert werden (einstellungen/ telefon), was die theorie unterstützt, dass das gerät die sim nicht erkannt hat. reinigung des sim- readers blieb ohne erfolg (druckluft & kontaktspray).

seit dem letzten telefongespräch wurde das gerät nicht ausgeschaltet und es wurde nicht beschädigt (kein sturz auf den boden usw.)

hat jemand eine idee?

vielen dank!

iPhone 5c, iOS 10.3.3

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

18. Mär. 2018, 12:40 als Antwort auf roman171 Als Antwort auf roman171

hallo roman!

hast du bereits kontrolliert ob die ablage, auf welcher die sim aufliegt eingeschlossen ist im schlitz? es könnte sein, dass dies die übertragung nicht zulässt. außerdem könnte der chip auf der karte zerkrazt oder dreckig sein.

ich empfehle: simkarte reinigen (mit brillentuch)

leicht ins innengehäuse pusten falls sich staub angesammelt hat. dazu kannst du auch die nadel verwenden zum öffnen des schlitzes.

falls noch immer probleme beim scan vorliegen, ersuche deinen mobilfunkanbieter und lass dir eine neue besorgen

alles gute

18. Mär. 2018, 12:40

Antworten Hilfreich (1)

18. Mär. 2018, 14:29 als Antwort auf julianClode Als Antwort auf julianClode

hallo julian,

vielen dank für diene antwort!

ja, die sim- karte liegt flach auf dem halter auf und er lässt sich ganz ins iphone einschieben.

leider besteht das problem nach dem reinigen weiterhin. allerdings nur in meinem iphone, in einem anderen iphone funktioniert die sim- karte.

deshalb habe ich mein iphone geöffnet und den sim- karten- leser gereinigt (auspusten mit druckluft aus der dose und reinigen der sechs kontakte mit einem entsprechenden reinigungsmittel.

hat leider auch nicht geholfen...

viele grüße,

roman

18. Mär. 2018, 14:29

Antworten Hilfreich

18. Mär. 2018, 18:08 als Antwort auf roman171 Als Antwort auf roman171

... inzwischen habe ich die vcc am sim- reader nachgemessen. meine erwartung war, dass 1.8v oder 3.3v anliegen, aber die spannung ist 0v.

demnach ist das iphone wohl ernsthaft kaputt. oder mache ich einen denkfehler und die sim wird gar nicht die ganze zeit versorgt?

18. Mär. 2018, 18:08

Antworten Hilfreich

18. Mär. 2018, 18:19 als Antwort auf roman171 Als Antwort auf roman171

hallo roman171,

hast du schon in betracht gezogen das ein softwarefehler den von dir beschriebenen fehler ausgelöst haben könnte? ich frage nur, bevor du mit dem lötkolben an‘s eingemachte gehst. eventuell einfach sich die mühe machen, die daten zu sichern und das gerät über itunes auf werkseinstellungen zurücksetzen.

wurde das bereits versucht?

gruss.

18. Mär. 2018, 18:19

Antworten Hilfreich

18. Mär. 2018, 22:30 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

hallo m.4t,

vielen dank für den hinweis! zurücksetzen auf die werkseinstellungen wurde noch nicht versucht, läuft jetzt gerade. es scheint aber ein problem zu geben, denn die installation läuft nicht durch.

mal sehen, ob sich das noch beheben lässt...

viele grüße,

roman

18. Mär. 2018, 22:30

Antworten Hilfreich

19. Mär. 2018, 21:21 als Antwort auf roman171 Als Antwort auf roman171

... habe den wiederherstellungsprozess jetzt mehrmals durchlaufen. er wird jedes mal mit der meldung "ein unbekannter fehler ist aufgetreten (-1)" abgebrochen.

möglicherweise ist der (vermutete) hardwarefehler die ursache für den unbekannten fehler. leider ist das iphone nicht mehr zu gebrauchen...

trotzdem danke für die hinweise!

grüße,

roman

19. Mär. 2018, 21:21

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: roman171

Frage: iphone 5c erkennt keine sim