Frage:

Frage: monitor wird nicht erkannt

macbook pro (mid 2012)

mini display port für hdmi verwendet um einen externen monitor verwenden zu können.

beim ansteckversuch nr. 1 wurde der monitor erkannt -> ein arbeiten war möglich.

am nächsten arbeitstag wollte ich denselben monitor wieder verbinden -> macbook findet jedoch den monitor nicht mehr (auch nicht durch systemsteuerung -> alt -> monitor erkennen).

kabel ist 1a, monitor ebenso -> bei einem austausch des monitors selbiges problem:

1. versuch alles wunderbar, verwendung an einem darauffolgenden tag -> keine erkennung des monitors möglich.

verbindung zu einem beamer hat zwischenzeitlich immer geklappt.

verbinde ich das macbook mit einem noch unbekannten monitor funktioniert die verbindung. versuche ich es erneut auf dem bildschirm den ich gerne verwenden würde und auf dem es bereits einmal funktioniert hat -> keine signalerkennung :-/

habt ihr eine idee was es hier haben könnte?

(kabeln sind gut, monitor auch)

danke,

ligr

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

23. Mär. 2018, 13:15 als Antwort auf ManuelB Als Antwort auf ManuelB

hey manuelb,

wir würden dir noch folgende schritte empfehlen, damit die einstellungen längerfristig gespeichert bleiben:
  1. setze den nvram zurück. dies ist ein kleiner bereich des arbeitsspeichers, in dem unter anderem auch die bildschirmauflösung gespeichert wird. nvram auf dem mac zurücksetzen - apple support
  2. setze den smc zurück, der sich um energiebasierende parameter kümmert. den system management controller (smc) auf dem mac zurücksetzen - apple support
wir drücken die daumen und wünschen viel erfolg!

23. Mär. 2018, 13:15

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: ManuelB

Frage: monitor wird nicht erkannt