Ähnlicher Artikel

Unterstützung zur App "Karten" erhalten

Frage:

Frage: Was bedeuten die Farben und Symbole in Karten App?

In der App "Karten" werden Farben zur Anzeige von Verkehrsinformationen verwendet, deren Bedeutung unklar bleibt. Manchmal gibt es ein Icon mit Detailinfo dazu, manchmal nicht. Wie ist die Philosophie dieser Farben?


Es gibt außerdem kleine weiße Felder in der Karte, die jeweils eine einstellige Zahl enthalten, was bedeuten diese?


Gibt es eine Übersicht über die Bedeutung aller verwendeten Symbole?

iPhone 7, iOS 11.2.6

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Ich könnte mir vorstellen, dass das Bezeichnungen für Straßen sind, ähnlich wie bei Autobahnen oder Bundesstraßen, nur hier für Kreis- oder Landstraßen.

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

22. Mär. 2018, 19:36 als Antwort auf WGB Als Antwort auf WGB

So wie es aussieht zeigen die markierten Ziffern im Zusammenhang mit der Anzeige der aktuellen Verkehrslage an, wie stark ein Strecke durchschnittlich frequentiert ist.


Ich habe hier noch ergänzend eine etwas Umfassendere Support Seite:


https://support.apple.com/de-de/guide/maps/welcome/mac

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

22. Mär. 2018, 17:02 als Antwort auf WGB Als Antwort auf WGB

Hallo WGB.


Eine Übersicht zu „Karten“ bietet das folgende Apple Support Dokument:


https://www.apple.com/de/ios/maps/


Weitere Informationen ergänzend:


»Karten-App auf dem iPhone, iPad oder iPod touch verwenden«


https://support.apple.com/de-de/HT202570


Ich hoffe das hilft Dir schon etwas weiter.


Gruss. :-)

22. Mär. 2018, 17:02

Antworten Hilfreich

22. Mär. 2018, 18:02 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Hallo M.4t,

diese beiden Apple Support Seiten kenne ich auch, sie enthalten aber keinerlei Hinweis auf Farben, Symbole ICONS in Karten. Ich habe ein Beispiel angehängt und alle unbekannten Zahlensymbole mit roten Pfeilen gekennzeichnet. Es sind offenbar keine Straßennummern. Weiß Du oder jemand anderes, was es sein könnte?

Vielen Dank im voraus für eine nützliche Antwort!


Vom Benutzer hochgeladene Datei

22. Mär. 2018, 18:02

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

22. Mär. 2018, 19:36 als Antwort auf WGB Als Antwort auf WGB

So wie es aussieht zeigen die markierten Ziffern im Zusammenhang mit der Anzeige der aktuellen Verkehrslage an, wie stark ein Strecke durchschnittlich frequentiert ist.


Ich habe hier noch ergänzend eine etwas Umfassendere Support Seite:


https://support.apple.com/de-de/guide/maps/welcome/mac

22. Mär. 2018, 19:36

Antworten Hilfreich (1)

22. Mär. 2018, 19:37 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Vielen Dank für den Link, zur "Karten-Hilfe", M.4t!

In der Karten-Hilfe sind wenigstens schon einmal die vier Symbole für den Verkehrsfluss erläutert, die weißen Zahlenfelder bleiben aber für mich immer noch mysteriös, insbesondere auch deshalb, weil sie beim Zoomen teilweise verschwinden und wieder auftauchen. Es handelt sich durchweg um innerstädtische bzw. kleine Straßen, es kann sich bei den Nummern nicht um Straßennummern handeln und von Verkehrsdichte kann dort auch kaum die Rede sein. Wir müssen weiter rätseln....

22. Mär. 2018, 19:37

Antworten Hilfreich

22. Mär. 2018, 20:11 als Antwort auf Apple-CIA Als Antwort auf Apple-CIA

Hallo Apple-CIA,


ich glaube, Du hast Recht mit Deiner Annahme, dass es sich um Straßennummern handelt. Ich habe das jetzt an einer Beispielstraße probiert (siehe Screenshot): Die "Rugenbergener Straße in Schleswig-Holstein hat die Bezeichnung "K5", d.h Kreisstraße 5 und ist in Apple Maps mit einer einfachen "5" im weißen Feld bezeichnet. Die Landstraßen haben in Apple Maps komischerweise die richtige Bezeichnung mit einem vorangestellten "L" und die Bundesstraßen sind gelb und die Autobahnen blau unterlegt, wie üblich. Damit sollte das Rätsel gelöst sein!


Vom Benutzer hochgeladene Datei

22. Mär. 2018, 20:11

Antworten Hilfreich

22. Mär. 2018, 20:44 als Antwort auf WGB Als Antwort auf WGB

Ich war erst am überlegen gewesen, nur hier haben alle Kreisstraßen Vier Ziffern, daher erschien mir das vollkommen abwegig, zumal 1-2-3...


»Die Kreisstraßen in

Baden-Württemberg tragen den Buchstaben K, dem stets eine Zahl mit vier Ziffern folgt. Die ersten beiden Ziffern (bis 83) geben hierbei den Landkreis an.«


Bzw.:


»

Die Kreisstraßen in Nordrhein-Westfalen tragen den Buchstaben K, dem stets eine Zahl mit bis zu zwei Ziffern folgt.«


In Bayern steht statt „k“ das Autokennzeichen, beispielsweise „RO“ für Rosenheim.


Quelle: Wikipedia.org


Da hab auch ich wieder etwas dazugelernt.

22. Mär. 2018, 20:44

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: WGB

Frage: Was bedeuten die Farben und Symbole in Karten App?