Frage:

Frage: Homekit Geräte keine Antwort

Hallo Community,

Ich habe das Problem, dass meine Geräte in Homekit plötzlich nicht mehr verfügbar sind. In der Home-App wird an jedem Gerät "keine Antwort" angezeigt. Egal, ob ich in direkter Reichweite (Bluetooth) der Geräte bin (mit dem iPhone) oder über WLAN oder extern über ein Apple TV 4 als Steuerzentrale versuche zuzugreifen.

Ich lösche dann das komplette Haus in der Home-App, richte alle Geräte neu ein. Dann geht es wieder. Aber nach ein paar Tagen wiederholt es sich dann. Ich muss dann die Geräte löschen und neu anmelden. Nervig...

Gibt es eine Lösung? Was kann die Ursache sein? Apple TV 4 und iPhone haben neuste OS-Versionen.

Geräte sind Philips Hue 2 und einige Elgato Eve Sensoren und Plug ebenfalls neuste Firmware.

Danke!

Apple TV, iOS 11

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

24. Mär. 2018, 08:26 als Antwort auf Zeroeye Als Antwort auf Zeroeye

Hallo Zeroeye,

ich hatte schonmal ein ähnliches Problem, hast du für die Philips Hue 2 auch eine Philips Hue Bridge und diese auch schonmal neu aufgesetzt?

Ist dein Apple TV 4 als "Home-Hub" aktiv? Das überprüfst du unter - Einstellungen -> accounts -> iCloud (einmal checken ob die Verbindung aktiv ist)

LG

Tony

24. Mär. 2018, 08:26

Antworten Hilfreich

25. Mär. 2018, 14:28 als Antwort auf TonyStark Als Antwort auf TonyStark

Hallo Tony,

danke für Deine Antwort. Leider ist es aber so, dass nicht nur die Philips Hue Bridge, sondern auch die Eve-Geräte betroffen sind. Und das Apple TV 4 ist aktiv. Es wird in der Home-App auf dem iPhone auch immer als "Verbunden" angezeigt. Selbst der direkte Zugriff auf die Geräte über die Home-App, wenn ich mit dem iPhone im selben Raum und WLAN bin, ändert nichts an der "keine Antwort"-Anzeige. Da wird das Apple TV ja nicht für gebraucht.

Aber mit der HueApp (also ohne Homekit), kann ich die Lampen steuern! Aber das ist ja nicht das, was ich will...

Ich tippe auf ein Problem mit iCloud. Da hat sich wohl irgendwas in den Homekit-Daten verhakt... Wahrscheinlich müsste ich mal alle meine Daten von Homekit in der iCloud löschen und von vorne beginnen. Aber wie mache ich das? Das Haus löschen in der Home-App reicht nicht. Zuerst geht es dann zwar wieder, so wie es soll, aber dann tritt das Problem nach ein paar Tagen wieder auf: an allen Geräten in der Home-App steht dann in rot wieder "keine Antwort". :-(

Viele Grüße, Frank

25. Mär. 2018, 14:28

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Zeroeye

Frage: Homekit Geräte keine Antwort