Frage:

Frage: Fotospeicher wird nicht optimiert

Hallo Zusammen,


obwohl ich Musik, Apps, Fotos, etc vom iPhone "optimieren" lasse ist das 64GB Gerät voll. Über 30GB davon belegen die Fotos, allerdings habe ich in den letzten Wochen nur sehr vereinzelt welche gemacht, geschweige denn neue geschickt bekommen.

Daher vermute ich, dass das "Optimieren" nicht richtig funktioniert. Gibt es eine Möglichkeit das manuell anzustoßen bzw. irgendein Verhalten das dies begünstigt?


Ich habe etwas über 10.000 Fotos.


Grüße

Fabian

iPhone 6, iOS 11.2.6, ca. 10.000 Photos

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Hab das Problem selbst gelöst.


Die Synchronisation mit der iCloud bezüglich der Fotos abschalten und danach wieder aktivieren. Offensichtlich waren die Fotos nicht als "mit der iCloud zu synchronisieren" vermerkt. Nun sind sie es und das ganze belegt wieder nur 1,55GB.


Grüße

Fabian

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

28. Mär. 2018, 07:54 als Antwort auf faebfaeb Als Antwort auf faebfaeb

Hab das Problem selbst gelöst.


Die Synchronisation mit der iCloud bezüglich der Fotos abschalten und danach wieder aktivieren. Offensichtlich waren die Fotos nicht als "mit der iCloud zu synchronisieren" vermerkt. Nun sind sie es und das ganze belegt wieder nur 1,55GB.


Grüße

Fabian

28. Mär. 2018, 07:54

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: faebfaeb

Frage: Fotospeicher wird nicht optimiert