Frage:

Frage: cursor springt von allein im text nach oben/unten

hi,

ich habe immer öfter das phenomän, dass beim schreiben von text (z.b. im browser beim ausfüllen einer nachricht, oder im text word-docs, etc.) mein cursor im text willkürlich nach oben (manchmal nach unten) springt. das ist ziemlich lästig und meist wird meist bemerkt, wenn sich im text an falscher position das gerade geschrieben wort einfügt ...

ich hatte anfangs eine theorie dazu - es könnte an der touchbar liegen. nämlich wenn ich irrtümlich in der nähe der touchbar ankomme oder zufällig berühre, dann wäre das ein indiz dafür. ich passe mittlerweile aber extrem auf, dass ich dort nicht zufällig mit meinen fingern ankomme. ausserdem ist die touchbar (wie z.b. gerade jetzt beim
verfassen dieses textes) manchmal ohnehin nur mit der esc_taste links und ein paar wenigen anderen funktionen am rechten rand funktionell - alles in der mitte ist aktuell schwarz, also unbenutzt.

hat jemand von euch sowas schon gesehen? oder hat jemand das selbe lästige problem?

thx

iMac

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

27. Mär. 2018, 09:25 als Antwort auf max-IT Als Antwort auf max-IT

hi tony,

hab ich eben durchgeführt - danke für den tipp.

mal sehen, ob das problem weiterhin auftritt.

hoffe der reset hat richtig funktioniert. ich kenn die prozedur von meinen früheren mpb's.

die tasten-kombi ist ja noch gleich, aber auf dem aktuellen mpb kommt kein ton (der den

reset hörbar macht) und auch das apfelsymbol kam nicht. lediglich der bildschirm wurde

grau/dunkel/grau/dunkel ...

by the way - beim schreiben dieses posts ist der cursor schon wieder nach oben gesprungen ...

:-(

lg

max

27. Mär. 2018, 09:25

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: max-IT

Frage: cursor springt von allein im text nach oben/unten