Ankündigung: Vorbereitung auf macOS Mojave


Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und vier neuen integrierten Apps kannst du unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erreichen. Auf macOS Mojave vorbereiten > https://support.apple.com/de-de/macos/mojave

Ähnlicher Artikel

Informationen zum Laden von macOS High Sierra

Frage:

Frage: MacOS High Sierra Upgrade lädt nicht

Ich versuch jetzt schon seit Stunden mein MacBook Air (Anfang 2015 mit Yosemite 10.10.5) auf High Sierra zu upgraden.


Am Anfang kam immer die Fehlermeldung "Der Wiederherstellungsserver konnte nicht erreicht werden". Das konnte ich durch korrigieren der Systemzeit über den Terminal beheben.


Jetzt ist allerdings mein Problem, dass das Installieren zwar beginnt, es so lange lädt bis der Balken ca. 1 cm ausgefüllt ist, und dann stockt und stehen bleibt. Das ganze habe ich schon mehrere Male probiert und jedes Mal passiert das gleiche.

MacBook Air, OS X Yosemite (10.10.5)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

01. Apr. 2018, 10:17 als Antwort auf viouke Als Antwort auf viouke

Mit Yosemite ist High Sierra nicht möglich. Zuerst El Captan installieren. Vorausgesetzt es ist genügend Speicher vorhanden. Sicherheitshalber sollten 30 GB vorhanden sein. Auch die Sicherung der eigenen Daten auf externes Laufwerk muß vorhanden sein. Die wichtigen Daten liegen alle im Benutzerordner.


OS X El Capitan herunterladen - Apple Support

01. Apr. 2018, 10:17

Antworten Hilfreich

01. Apr. 2018, 12:43 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Bei uns im Geschäft, haben wir alle Rechner, iMac, Mac Pro, Macbook Pro, etc

von Yosemite direkt auf High Sierra aktualisiert und das ohne Probleme.

Macbook Air hatten wir keines, deswegen kann ich nicht sagen ob es

auch so ist. Allerdings hat die Installation bei einigen auch ewig lang

gedauert. Blieb auch lange stehen, ging danach aber wieder weiter.

01. Apr. 2018, 12:43

Antworten Hilfreich

01. Apr. 2018, 13:08 als Antwort auf macudo Als Antwort auf macudo

Als erstes wird das System (ca. 5 GB) geladen und die Installationsdatei gesichert.

Je nach Internetverbindung dauert der Download mehrere Stunden, bei sehr lahmen Internet die ganze Nacht.

Danach startet die Installation, welche weitere GB Speicher benötigt. Es wird also zwischenzeitlich mehr als 10 GB zusätzlich benötigt.


Wenn nicht ausreichend freier Speicher vorhanden ist bzw. knapp ist, stoppt oder verzögert sich die Installation. Ggf. ist die komplett Installation fehlgelaufen. Sinnvoll ist deshalb eine komplette Neuinstallation. Alter Datenmüll, inkompatible Programme lassen High Sierra nicht laufen.


Mit den Tasten cmd r nach Neustart lässt sich eine Neuinstallation durchführen. Vor der Installation die SSD löschen.

01. Apr. 2018, 13:08

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: viouke

Frage: MacOS High Sierra Upgrade lädt nicht