Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: Wieso „zittert“ mein iPhone beim Laden mit 12W Adaptern

Hallo liebe Community,

Ich habe seit etwa einem Monat ein neues Iphone 7 und habe kürzlich festgestellt, dass beim Laden mit einem 12W Netzteil beim scrollen durch Internetseiten mit aufgelegtem Finger das Display „zittert“. D.h., das Bild springt geringfügig hin und her, was das lesen sehr erschwert und zugegeben auch nervig ist. Beim Laden mit dem normalen Netzteil oder auagesteckt tritt dies nicht auf.

Weiß jemand, woran das liegen könnte?

Gepostet am

Antworten

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

01. Apr. 2018, 10:50 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Vielen Dank für die Antwort. Apple gibt diese Ladegeräte ja als „geeignet“ an, da dürfte so etwas ja eigentlich nicht passieren.. würde mich interessieren, ob so etwas beim IPhone 8/X auch noch auftritt.. kann ja auch ein Softwarefehler sein..?

01. Apr. 2018, 10:50

Antworten Hilfreich

01. Apr. 2018, 11:36 als Antwort auf Luki998 Als Antwort auf Luki998

12KW ?


Watt = Volumen Liter (Wasser)

Ampere = Druck Leitung

Volt = Durchmesser Leitung


Kombination:

Voltampere/Stunden kurz VA/h oder A/h


Heisst: Durchfluss aus Durchmesser und Druck ergibt die Menge. (Liter oder Watt)


Je höher die Ampere, desto höher der Druck desto schneller geladen. Die Geräte haben zum Schutz einen Druckminderer eingebaut.

Volt, also der Durchmesser bleibt gleich ab Netzteil, 5Volt zu 5V (5cm zu 5cm).

Watt ist die Wassermenge (zu h), es stehen z.B. 12Liter pro Minute zur Verfügung. Wie diese 12l pro Minute theoretisch irgendwohin transportiert werden können ergibt sich aus Durchmesser und Druck. Grob vereinfacht dargestellt.


Das soll heißen, dein Netzteil könnte 1000Liter raushauen, dass iPhone macht sich aber nur seinen Akku nass.


Wenn das Display beim Laden „mitfiebert“, passiert das, vermute ich mal, im Schnelllademodus. Dabei wird Frequenzmoduliert eine höhere Spannung aufgenommen, das heißt Hahn auf, fluten, Hahn zu, verlaufen lassen, so wird der Akku Schicht für Schicht aufgefüllt.


Dafür lyncht mich jetzt bestimmt jeder Elektro Ingenieur... ;-)


Grundlegend sollte dein Display von Laden unbeeinflusst bleiben, eventuell ist das Netzteil nicht richtig entstört und produziert Fehlspannungen. Wenn Du es an dein Ohr hälst, solltes Du ein leises Fiepsen hören welches regelmäßig an.- und abschwillt. Hört sich das nach Brutzeln an, dann arbeitet es eventuell nicht sauber. Dazu kleiner Tipp: Wenn Du noch zur Schule gehst, sprich mal die Lehrkraft zum Physikunterricht an, Praxisversuch Stromabgabe eines Ladegerät. Über sowas freut sich jeder gelangweilte Lehrer, Interesse am Unterricht... :-p


Gruss. :-)

01. Apr. 2018, 11:36

Antworten Hilfreich (1)

01. Apr. 2018, 21:38 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Erstmal vielen Dank für die umfangreiche Antwort! Das Display ist nicht das Problem, sondern die Tatsache das Texte etc. bei aufgelegtem Finger hin und her „springen“

Das Netzteil ist eines von Anker mit 12W und 2,4A und für Apple Geräte eigentlich geeignet. Habe heute schon mit dem telefonischen Support gesprochen, dieser meinte auch, dass es wohl am Netzstecker liegt. Naja, dann nehme ich wohl wieder den anderen...😃

Grüße :)

01. Apr. 2018, 21:38

Antworten Hilfreich

01. Apr. 2018, 22:19 als Antwort auf Luki998 Als Antwort auf Luki998

Hi,

hey, ich lade nur mit Anker! Qualcomm 3

2400mAmp sind normalweise kein Problem.

Wenn das Ladegerät neu ist, versuch es umzutauschen. Wenn das Ladengeschäft/der Händler das nicht machen will, wende Dich mal an Anker direkt, die bieten einen Service-Chat auf ihrer Seite an, ich glaub nur in englisch aber lass dich davon nicht abhalten.

Anker hat einen wirklich super Ruf und ist sehr, sehr kulant. Eventuell sagen die „Carry on and we will see“. :-)

01. Apr. 2018, 22:19

Antworten Hilfreich

01. Apr. 2018, 23:24 als Antwort auf Luki998 Als Antwort auf Luki998

Das Display spielt verrückt wenn ein fremdes Ladegerät verwendet wird. Ich war auch erst mal verwirrt. Da hilft nur, iPhone nicht benutzen während dem Laden. Ansonsten kann nur das Original-Ladegerät Abhilfe schaffen.


Ev. hilft auch eine Wiederherstellung mit iTunes am Rechner, das hat schon in den ungewöhnlichsten Fällen geholfen.

01. Apr. 2018, 23:24

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Luki998

Frage: Wieso „zittert“ mein iPhone beim Laden mit 12W Adaptern