Frage:

Frage: Nach Update auf iOS 11.3 kommt andauernd für jedes E-Mail Konto die Meldung "Serveridentität kann nicht überprüft werden"

Heute Mittag Update 11.3. auf iPhone 6 gefahren und danach blockiert alle 10 Sekunden ein Pop up den Bildschirm das die Serveraktivität nicht überprüft werden kann. Man kann nur auf Details (alles nur Infos ohne etwas anzuklicken zu können) oder auf Abbrechen klicken. Ich habe verschiedene E-Mail Anbieter und dieses plötzliche Problemkind ist bei Domain Factory. Vor dem Update sind alle Mails wie immer abgerufen worden, liegt also eindeutig am Update.

Ich benötige gerade diesen EMail Account beruflich und bin etwas verzweifelt . Noch ist Feiertag und ich setze auf versierte Appleaner...

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Hallo Katjas,


ich hatte das gleiche Problem mit Iphone 6s bei einem Account. Habe dann bei Einstellungen - Accounts & Passwörter bei dem betreffenden Account dann ganz unten Erweitert "SSL verwenden" kurz rausgenommen. Danach funktionierte es wieder . Anschließend "SSL verwenden" wieder aktivieren.

LG Thomas

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

01. Apr. 2018, 18:34 als Antwort auf Katjas Als Antwort auf Katjas

Hallo Katjas,


ich hatte das gleiche Problem mit Iphone 6s bei einem Account. Habe dann bei Einstellungen - Accounts & Passwörter bei dem betreffenden Account dann ganz unten Erweitert "SSL verwenden" kurz rausgenommen. Danach funktionierte es wieder . Anschließend "SSL verwenden" wieder aktivieren.

LG Thomas

01. Apr. 2018, 18:34

Antworten Hilfreich

01. Apr. 2018, 21:45 als Antwort auf Elviskater Als Antwort auf Elviskater

Hallo Elviskater,

Danke für den Tip, leider hat es nicht funktioniert. Das Pop up kommt ungerührt immer wieder. Durch die SSL Einstellung konnte ich zumindest lesen das das Zertifkat als ungültig gilt. Ich habe jetzt einfach mal Domain Factory angeschrieben. Schlimmstenfalls gelte ich dadurch einfach nur als selten dämlich ....

01. Apr. 2018, 21:45

Antworten Hilfreich

02. Apr. 2018, 13:19 als Antwort auf Elviskater Als Antwort auf Elviskater

Hallo,

Domain Factory hat mir geantwortet und tatsächlich helfen können. Apple hat durch das Update ein verstecktes Sicherheitsupdate mit ausgeliefert. Daher sollte ich den Hostnamen entsprechend ändern:

(Nur für Domain Factory Kunden ):

Posteingangsserver: sslin.df.eu

Postausgangsserver: sslout.df.eu


Konkret: EINSTELLUNGEN/ ACCOUNTS UND PASSWÖRTER/ in die entsprechende EMail, dann IMAP/ SERVER FÜR EINTREFFENDE MAILS: dort eintragen : sslin.df.eu und oben rechts auf FERTIG TIPPEN. Dasselbe mit dem POSTAUSGANGSSERVER: sslou.df.eu eintragen und wieder über FERTIG rechts oben bestätigen.

Die sich dann bestätigenden Häkchen beenden alle Einstellungen. EMail läuft seitdem wieder und das Popup ist verstummt.

02. Apr. 2018, 13:19

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: Katjas

Frage: Nach Update auf iOS 11.3 kommt andauernd für jedes E-Mail Konto die Meldung "Serveridentität kann nicht überprüft werden"