Frage:

Frage: Safari 11.1: Nervige Meldungen zum Speicherverbrauch

Hallo,


seit dem Update auf Safari 11.1 bekomme ich ständig die Meldung "Diese Webseite hat einen erheblichen Speicherverbrauch ...” und noch schlimmer "Die Webseite wurde neu geladen, da sie zu viel Speicher verbrauchte". Kann man das irgendwie abschalten? Es interessiert mich reichlich wenig, ob eine Seite viel Speicher verbraucht und dass eine Seite ohne mein Zutun neu geladen wird, ist auch überhaupt nicht in meinem Interesse.

iMac (Retina 5K, 27-inch, Late 2014), macOS High Sierra (10.13.3)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

07. Apr. 2018, 12:20 als Antwort auf SiriusLightfoot Als Antwort auf SiriusLightfoot

Hallo Sirius,


setze einmal dein SMC zurück und entferne deine caches & starte deinen Mac einmal im abgesicherten Modus, das Problem sollte danach nicht mehr bestehen:


1. Den System Management Controller (SMC) auf dem Mac zurücksetzen - Apple Support

2. Caches - Auf das Finder-Symbol im Dock klicken -> Wähle "Gehe zu" aus -> ALT taste gedrückt halten und dann auf Library klicken -> Danach einfach den ganzen "Caches" Ordner in den Papierkorb ziehen.

3. Im gesicherten Modus Probleme mit dem Mac eingrenzen - Apple Support


LG

Tony

07. Apr. 2018, 12:20

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: SiriusLightfoot

Frage: Safari 11.1: Nervige Meldungen zum Speicherverbrauch