Ähnlicher Artikel

iPhone, iPad oder iPod touch lässt sich nicht einschalten oder ist eingefroren

Frage:

Frage: Neues iPhone X will nicht angehen!

Hallo ich habe ein neues iPhone X bekommen aber es geht nicht an oder macht irgendwas hat das schon mal jemand gehabt


[Betreff vom Admin bearbeitet]

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

OK, ein neues iPhone das nicht angeht wäre doch erst mal ein Fall für den Händler vor Ort bei dem es gekauft wurde, oder zumindest einen Anruf bei der entsprechenden Apple Hotline wert, wenn es online erworben wurde.

Selbst wenn es ein Geschenk war, kann man über die Seriennummer ermitteln, das es neu ist und einen kostenlosen Support bekommen sollte.

Und wenn es jünger als 14 Tage ist, dann kann es sogar ohne Probs wieder zurück gegeben werden.


Jetzt zum Problem.

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass du es neu bekommen hast, es also original verpackt war und du der erste Nutzer bist. Dann sollte das iPhone so weit vorgeladen sein, dass es sich mindestens einschalten lassen sollte, wenn man den Taster an der rechten Seite drückt.

Es lohnt sich auch mal ein längerer Tastendruck. (20 Sekunden)

Wenn es nicht startet würde ich es mal mit Hilfe des beigelegten Kabels und Ladesteckers ans Netz hängen und sehen, ob es lädt bzw. wie der Akkustand ist.

Dann kann man es noch per Lightning Kabel an den Mac anschließen und sehen wie iTunes auf das neue iPhone X reagiert. Es sollte unter iTunes als Gerät angezeigt werden.

Dann sieht man auch den Softwarestand.

Wenn das alles nicht hilft, dann spätestens mal die Hotline kontaktieren welchen Tipp die noch haben.

Falls Apple Store in angemessener Reichweite, via Internet Termin vereinbaren, mit dem guten Stück dorthin fahren und die Profis machen lassen. Rechnung mitnehmen bzw. Mail in der die Rechnung zu ersehen ist.

Wenn es einen Defekt hat wird es bestimmt direkt vor Ort getauscht, wenn verfügbar.


Viel Glück

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

08. Apr. 2018, 21:51 als Antwort auf stefanvondresden Als Antwort auf stefanvondresden

OK, ein neues iPhone das nicht angeht wäre doch erst mal ein Fall für den Händler vor Ort bei dem es gekauft wurde, oder zumindest einen Anruf bei der entsprechenden Apple Hotline wert, wenn es online erworben wurde.

Selbst wenn es ein Geschenk war, kann man über die Seriennummer ermitteln, das es neu ist und einen kostenlosen Support bekommen sollte.

Und wenn es jünger als 14 Tage ist, dann kann es sogar ohne Probs wieder zurück gegeben werden.


Jetzt zum Problem.

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass du es neu bekommen hast, es also original verpackt war und du der erste Nutzer bist. Dann sollte das iPhone so weit vorgeladen sein, dass es sich mindestens einschalten lassen sollte, wenn man den Taster an der rechten Seite drückt.

Es lohnt sich auch mal ein längerer Tastendruck. (20 Sekunden)

Wenn es nicht startet würde ich es mal mit Hilfe des beigelegten Kabels und Ladesteckers ans Netz hängen und sehen, ob es lädt bzw. wie der Akkustand ist.

Dann kann man es noch per Lightning Kabel an den Mac anschließen und sehen wie iTunes auf das neue iPhone X reagiert. Es sollte unter iTunes als Gerät angezeigt werden.

Dann sieht man auch den Softwarestand.

Wenn das alles nicht hilft, dann spätestens mal die Hotline kontaktieren welchen Tipp die noch haben.

Falls Apple Store in angemessener Reichweite, via Internet Termin vereinbaren, mit dem guten Stück dorthin fahren und die Profis machen lassen. Rechnung mitnehmen bzw. Mail in der die Rechnung zu ersehen ist.

Wenn es einen Defekt hat wird es bestimmt direkt vor Ort getauscht, wenn verfügbar.


Viel Glück

08. Apr. 2018, 21:51

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: stefanvondresden

Frage: Neues iPhone X will nicht angehen!