Frage:

Frage: ganztägige, wiederkehrende ereignisse auf iphone falsch synchronisiert

liebe community,

ich habe seit ca. 1-2 wochen das problem, dass die synchronisation der kalender auf mac, iphone und ipad

nicht mehr funktioniert. dies betrifft allerdings nur ganztägige einträge. diese werden teilweise doppelt oder sogar über mehrere tage angezeigt (obwohl nur eintägig) und dies nur auf dem ipad und iphone, auf dem mac werden sie korrekt dargestellt.

der restliche kalender (tageseinträge) werden korrekt synchronisiert.

wer weiß rat?

liebe grüße

nicole

iPhone X, iOS 11.3

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

knifflig. mein ansatz wäre:

  1. melde dich auf allen geräten (mac, ios) von der icloud ab
  2. öffne die kalender apps auf iphone und ipad und lösche alle kalender
  3. logge dich auf icloud.com ein
  4. klicke auf kalender
  5. klicke unten in der seitenleiste auf bearbeiten
  6. klicke auf die roten minus-symbole um alle kalender in der icloud zu löschen (die icloud ist nun wieder sauber)
  7. logge ich auf dem mac in die icloud ein (einstellungen > icloud)
  8. warte kurz bis in der kalender app der sync abgeschlossen ist
  9. logge dich nun auch wieder auf deinen ios-geräten in die icloud ein
  10. hoffentlich wird jetzt wieder alles korrekt angezeigt

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

16. Apr. 2018, 12:39 als Antwort auf nicole_design Als Antwort auf nicole_design

hallo nicole_design,

meist hilft es schon die app kalender einmal neu zu installieren.

die einträge sind ja gesichert (mac/cloud) und sollten dann richtig geordnet eingefügt werden.

gruss. :-)

16. Apr. 2018, 12:39

Antworten Hilfreich

16. Apr. 2018, 13:53 als Antwort auf nicole_design Als Antwort auf nicole_design

gut. du hast also bei iphone und ipad jeweils die kalender app entfernt, neu installiert und neu synchronisieren lassen. das resultat: wirrwarr.

ich würde alle termine absagen. :-)

wo liegt denn der ursprung des kalender?

auf dem mac ist alles ok?

dann stell mal komplett den sync zur cloud ab und auf deinen ios geräten ebenso. prüf das auch zur sicherheit gegenläufig unter einstellungen, >accounts und passwörter nach.

dann hat dein mac als einziger einen kalender.

starte mal alles neu und aktiviere mac zu cloud kalender. danach aktivier mal das iphone zum cloud kalender. wird er fehlerfrei übertragen? wenn ja, verfahr mit dem ipad ebenso. wenn nicht, dann melde mal das ipad von der cloud ab und starte es nochmal neu. danach melde es in der cloud neu an und aktivier deine gewünschten optionen. sollte das noch immer nicht funktionieren wäre das doof.

danach käme dann i.cal export... usw.

wenn es allerdings so auf dem ipad funktionieren sollte, abweichend z. iphone, dann verfahre damit ebenso. kalenderprobleme treten leider ziemlich häufig aus scheinbar heiteren himmel auf. mail und kontakte können potenzielle auslöser sein, ebenso die ortung. vielleicht bekommst du es ja so wieder sauber zum laufen. :-)

16. Apr. 2018, 13:53

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

17. Apr. 2018, 09:14 als Antwort auf nicole_design Als Antwort auf nicole_design

knifflig. mein ansatz wäre:

  1. melde dich auf allen geräten (mac, ios) von der icloud ab
  2. öffne die kalender apps auf iphone und ipad und lösche alle kalender
  3. logge dich auf icloud.com ein
  4. klicke auf kalender
  5. klicke unten in der seitenleiste auf bearbeiten
  6. klicke auf die roten minus-symbole um alle kalender in der icloud zu löschen (die icloud ist nun wieder sauber)
  7. logge ich auf dem mac in die icloud ein (einstellungen > icloud)
  8. warte kurz bis in der kalender app der sync abgeschlossen ist
  9. logge dich nun auch wieder auf deinen ios-geräten in die icloud ein
  10. hoffentlich wird jetzt wieder alles korrekt angezeigt

17. Apr. 2018, 09:14

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: nicole_design

Frage: ganztägige, wiederkehrende ereignisse auf iphone falsch synchronisiert