Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Seit macOS High Sierra speichert die Vorschau keine Schlagworte ?

Hallo Community,

falls Ihr auch High Sierra installiert habt, probiert doch bitte aus, ob es Euch möglich ist in der Vorschau.app einer PDF-Datei Schlagworte zuzuweisen.


Apple beschreibt dies in seiner Hilfe unter: https://support.apple.com/de-lu/guide/preview/prvw1497/mac


Dazu öffnet Ihr eine PDF-Datei mit der Vorschau für Testzwecke, lasst Euch mit cmd+I die Informationen anzeigen und wechselt in diesem Fenster zum Lupensymbol. Mit dem +-Zeichen legt Ihr ein neues beliebiges Schlagwort an. Ist das Schlagwort angelegt, kann man im Hauptfenster der Vorschau sehen, dass der Dateiname der PDF Datei seinen Status auf "bearbeitet" gesetzt hat. Soweit ist noch alles richtig.


Speichert jetzt das PDF-Dokument mit cmd+s und beendet die Vorschau mit cmd+q. Wenn Ihr nun die PDF-Datei erneut mit der Vorschau.App öffnet und Euch die Schlagwortliste anzeigen lasst, so ist diese Liste leer.


Könnt ihr unter High Sierra die gleiche Beobachtung machen? Ich frage es deswegen, weil der Fehler schon eine ganze Weile besteht und ich noch keine direkten Hinweise zu diesem "Fehler" finden konnte.


Gruß, Torsten

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

17. Apr. 2018, 16:22 als Antwort auf Torsten-Uwe Als Antwort auf Torsten-Uwe

Ja, ist bei mir auch so.


Versuch bitte mal folgenden Weg:

  1. Mach auf der ungeöffneten Pdf-Datei (im Finder) den Rechtsklick
  2. Wähle dort "Informationen"
  3. Ein Fenster öffnet sich ("Infos zu Dateiname"), schreibe Deine Schlagwörter dort in das "Kommentare"-Feld. Mehrere Schlagwörter kannst Du einfach hintereinander schreiben, ein Trennzeichen ist nicht erforderlich

Das Fenster wieder schließen, Deine Schlagwörter bleiben erhalten und Du kannst die Datei bequem über Spotlight und den Finder finden.


Hilft das weiter?

17. Apr. 2018, 16:22

Antworten Hilfreich

17. Apr. 2018, 17:37 als Antwort auf OJ@iCommunity Als Antwort auf OJ@iCommunity

Vielen Dank für das schnelle überprüfen meiner Frage.

Mein Problem ist, dass ich seit Jahren meinen Workflow auf diese Schlagwortfunktion ausgerichtet habe, um Dateien zu taggen. Das Vorteil dabei ist, dass diese Art von Verschlagwortung direkt auf eine Funktion aufbaut, welche im PDF-Format definiert ist. Damit sind die Schlagworte plattformübergreifend direkt im PDF-File verankert. "Leider" hat Apple bisher die Funktion so gut in sein System integriert, dass sich Dritthersteller nur sehr verhalten mit der Funktion beschäftigt haben. Das musste ich bei meinen Recherchen für einen Workaround feststellen. Es gibt kaum Alternativen.


Wenn ich Kommentar- oder Tagfunktion des Finder benutze, laufe ich Gefahr, das einerseits die Plattformunabhängigkeit verloren geht. Was mir aber noch größere Sorgen macht, dass ich mich damit auf das File-Format von Apple verlasse. Was passiert, wenn Apple irgendwann auf die Idee kommt das File-Format zu "optimieren" und dabei Änderungen vornimmt, die dazu führen, dass beim Überführen der alten Dateien die angehängten Tags und Kommentare verloren gehen (Ich spreche aus Erfahrung, was das "optimieren" seitens Apple angeht).


Ich vermutet, dass es sich beim meinem festgestellten Problem mit den Schlagworten um einen "Bug" in der Vorschau handelt. Es würde mich freuen, wenn mein Betrag dazu beiträgt, das die Programmierer diesen Bug beseitigen, zumal Apple selbst die von mir vermisste Funktion auf ihren Hilfeseiten zur Vorschau.App beschreibt.


Gruß, Torsten

17. Apr. 2018, 17:37

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Torsten-Uwe

Frage: Seit macOS High Sierra speichert die Vorschau keine Schlagworte ?