Frage:

Frage: Auf dem MacBook Pro erscheint eine blinkende graue Karteikarte mit einem Fragezeichen

Wenn ich mein Mac Book Pro einschalte, erscheint statt des apple und der Aufforderung, mein Passwort einzugeben eine blinkende graue Karteikarte mit einem Fragezeichen darin. Was kann ich tun
Wenn ich mein Mac Book pro einschalte, erscheint nach dem typischen St artgeräusch nicht de4. Apple, sondern eine blinkende graue Karteikarte mit einem Fragezeichen darin. Was tun?


[Betreff vom Admin bearbeitet]

MacBook Pro mit Retina Display, iOS 10.3.3

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

22. Apr. 2018, 10:34 als Antwort auf ErnstProft Als Antwort auf ErnstProft

Das System wird nicht gefunden. Ev. ist die Festplatte oder SSD beschädigt oder nur die Filestruktur.

Das Macbook aus- und wieder einschalten, sofort die Taste cmd r gedrückt halten, dann bei Festplattendienstprogramm - Erste Hilfe - Festplatte reparieren. Neustart.


Falls da nicht möglich ist, muss das System komplett neu installiert werden. Hoffentlich ist eine aktuelle Datensicherung auf einer externen Festplatte vorhanden, sonst könnte alle gelöscht sein.

22. Apr. 2018, 10:34

Antworten Hilfreich

22. Apr. 2018, 10:38 als Antwort auf ErnstProft Als Antwort auf ErnstProft

Das bedeutet, dass der Mac die Systemsoftware nicht finden kann.


Versuche mal, das Startvolumen zu ändern oder den mac über die Wiederstellung (macOS-Wiederherstellung) zu starten, wie hier beschrieben:


Wenn ein blinkendes Fragezeichen beim Starten des Mac angezeigt wird - Apple Support

22. Apr. 2018, 10:38

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: ErnstProft

Frage: Auf dem MacBook Pro erscheint eine blinkende graue Karteikarte mit einem Fragezeichen