Frage:

Frage: MacBook Pro erkennt zwei Thunderbolt Displays nicht mehr als unterschiedliche Geräte

Hallo Community,


mein MacBook Pro (2015) erkennt zwei Thunderbolt Displays (eines steht im Büro, eines zuhause) seit dem Sierra Update nicht mehr als unterschiedliche Geräte. Woran liegt's? Jetzt muss ich die Bildschirme immer neu anordnen und das nervt. Vor dem Update ging es doch auch.


Viele Grüße

MacBook Pro mit Retina Display, macOS Sierra (10.12.6), null

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

22. Apr. 2018, 15:09 als Antwort auf BrudaJim Als Antwort auf BrudaJim

Hey BrudaJim,

in diesem Fall würden wir Dir empfehlen, zunächst den NVRAM deines MacBook Pros zurückzusetzen, da hierbei ​unter Anderem Einstellungen wie die Lautstärke der Audioausgabe, die Bildschirmauflösung, die Auswahl des Startvolumes, die Zeitzone und ggf. Informationen zu kürzlichen Kernel-Fehlern zurückgesetzt werden. NVRAM auf dem Mac zurücksetzen - Apple Support

Des weiteren hilft es auch, den System Management Controller zurückzusetzen: Den System Management Controller (SMC) auf dem Mac zurücksetzen - Apple Support

Wir hoffen, dies hilft Dir weiter und wünschen einen schönen Restsonntag.

22. Apr. 2018, 15:09

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: BrudaJim

Frage: MacBook Pro erkennt zwei Thunderbolt Displays nicht mehr als unterschiedliche Geräte