Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: Bei neuem iPhone fehlen Bilder von letztem Backup

Ich habe seit ein par Tagen ein neues Iphone 8. Davor hatte ich ein Iphone 6 und habe extra bevor ich die Sim-Karte in das neue Handy gemacht habe ein Backup gemacht, dass hat auch abgeschlossen. Beim Einrichten des neues Iphones habe ich auch angegeben, dass ich das Backup vom letzten Iphone verwenden möchte. Alles war nun wie beim alten Handy, alle Apps, Kontakte, Chats etc. ausser das nur 300 Bilder vorhanden waren von 11.000! Hab auch nachgeschaut und in den Einstellungen steht, dass die Wiederherstellung des Backups bereits abgeschlossen ist. Wenn ich auf meinen Speicherverbrauch gehe, wird auch angezeigt, dass knapp die Hälfte des Speichers die Bilder sind. Nur fehlen fast alle. Wie kann ich die fehlenden Bilder wieder herstellen? Danke im Voraus für die Hilfe !!

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

24. Apr. 2018, 10:28 als Antwort auf AnnaD18 Als Antwort auf AnnaD18

Hallo AnnaD18,

wir sehen, dein Beitrag hat noch keine Antwort erhalten. Versuchen wir dem ganzen mal eine Starthilfe zu geben.
  • Hast du das iPhone 8 aus einem iCloud oder iTunes Backup wiederhergestellt?
  • Nutzt du die iCloud Fotomediathek?
  • Wenn ja, sind die Fotos unter www.icloud.com abrufbar?
Beste Grüße!

24. Apr. 2018, 10:28

Antworten Hilfreich

24. Apr. 2018, 16:17 als Antwort auf AnnaD18 Als Antwort auf AnnaD18

Hallo AnnaD18,


danke für deine Rückmeldung.


In diesem Falle wäre gut zu wissen, ob du die iCloud Fotomediathek aktiviert hast, da die Fotos nicht im iCloud Backup gesichert sind.


Hier findest du alle Informationen, was im Backup drin ist:
Was bewirkt das iCloud-Backup? - Apple Support


Schaue hier, wie du die Einstellung der iCloud Fotomediathek finden kannst:

iCloud-Fotomediathek aktivieren

Wählen Sie auf dem iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 10.3 oder neuer "Einstellungen" > [Ihr Name] > "iCloud" > "Fotos", und aktivieren Sie dann "iCloud-Fotomediathek". Wählen Sie unter iOS 10.2 oder älter "Einstellungen" > "iCloud" > "Fotos".

aus: iCloud-Fotomediathek - Apple Support


Beste Grüße!

24. Apr. 2018, 16:17

Antworten Hilfreich

25. Apr. 2018, 09:29 als Antwort auf AnnaD18 Als Antwort auf AnnaD18

Hallo Dorina,

Danke für die Rückmeldung.

Deaktiviere zunächst einmal den Stromsparmodus auf deinem iPhone. Wenn der Stromsparmodus aktiviert ist, kannst du das iPhone zwar länger nutzen, bevor du es wieder aufladen musst. Jedoch werden eine Funktionen langsamer ausgeführt oder aktualisiert. Zudem werden manche Vorgänge unter Umständen erst wieder ausgeführt, wenn der Stromsparmodus deaktiviert oder das iPhone mindestens zu 80 % aufgeladen ist.

Der Stromsparmodus wirkt sich auf folgende Funktionen aus bzw. schränkt sie ein:

  • Abrufen von E-Mails
  • "Hey Siri"
  • Hintergrundaktualisierung für Apps
  • Automatische Downloads
  • Einige visuelle Effekte
  • Automatische Sperre (wird standardmäßig auf 30 Sekunden eingestellt)
  • iCloud-Fotomediathek (vorübergehend angehalten)


Auszug aus: Stromsparmodus verwenden, um die Batterielaufzeit auf dem iPhone zu verlängern - Apple Support

Aktualisiert sich dann immer noch nicht die iCloud-Fotomediathek, so deaktiviere die iCloud-Fotomediathek in den Einstellungen und starte das iPhone wie unten beschrieben neu. Anschließend aktiviere die iCloud-Fotomediathek erneut.

Auf dem iPhone X, iPhone 8 oder iPhone 8 Plus: Drücken Sie die Lauter-Taste, und lassen Sie sie sofort wieder los. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste, und lassen Sie sie sofort wieder los. Halten Sie anschließend die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

aus: iPhone, iPad oder iPod touch lässt sich nicht einschalten oder ist eingefroren - Apple Support

Bitte beachte, dass du eine sehr grosse Mediathek hast, das laden der Mediathek kann durchaus einige Stunden dauern.

Beste Grüße!

25. Apr. 2018, 09:29

Antworten Hilfreich

25. Apr. 2018, 22:09 als Antwort auf debbieddarko Als Antwort auf debbieddarko

Danke für diese tolle Anleitung, habe alles wie beschrieben in der Anleitung gemacht. Heute morgen den Stromsparmodus deaktiviert und einige Stunden gewartet. Dann habe ich nachgeschaut und die restlichen Bilder waren nicht da. Habe anschließend die Fotomediathek deaktiviert und dann wurde mir angezeigt, dass 200 Bilder, die nicht vollständig geladen werden konnten, von meinem Handy gelöscht werden und in ICloud gespeichert haben. Das habe ich zugelassen und Handy wie beschrieben neu gestartet. Habe stundenlang gewartet, jetzt fehlen mir noch Zusätzlich neue 200 Bilder und die alten auch noch. Ich weiß jetzt nicht ob ich die Nacht über noch warten soll oder ob ich etwas falsch gemacht habe.

Liebe grüße Dorina

25. Apr. 2018, 22:09

Antworten Hilfreich

25. Apr. 2018, 22:27 als Antwort auf AnnaD18 Als Antwort auf AnnaD18

Hallo Dorina,


ich habe hier ganz begeistert mitgelesen. Du hast dein Anliegen so wohlmoduliert geschildert. Gleich Drei Communities Moderatoren haben Dir bisher wirklich ganz toll mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Da wollte ich an sich nicht noch meinen unqualifizierten Senf dazu geben.

Nur ganz kurz: Probier einmal „anzuschieben“, dein iPhone lädt ja auch Bilder zur Cloud hoch.

Mach mal Zwei oder Drei Fotos und warte dann, einfach über Nacht ab.

Bislang hast Du wohl alles richtig gemacht, nun heißt es abwarten.

Es sind viele Fotos, dass kann halt etwas dauern.


Gruss. :-)

25. Apr. 2018, 22:27

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: AnnaD18

Frage: Bei neuem iPhone fehlen Bilder von letztem Backup