Frage:

Frage: "Prüfung fehlgeschlagen Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten" seit Passwortänderung

Hallo

Ich habe mein Passwort für die Apple ID neu vergeben seit den muss ich mich auf allen Geräten immer Neu anmelden auf den IPhone kommt dann bei den Apple ID Passwort eingeben immer "Prüfung fehlgeschlagen Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten".


Über die Web seite komm ich auf mein Account also stimmt das PW.


Manchmal nimmt das iPnone das Pw gleich an aber wie heute nach 10 Versuchen hab ich aufgegeben immer der Fehler wie oben.


[Betreff vom Admin bearbeitet]

iPhone X, iOS 11.3

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

23. Apr. 2018, 12:27 als Antwort auf Blaufuchs10 Als Antwort auf Blaufuchs10

Auf welcher Website warst du?


Unter https://appleid.apple.com/#!&page=signin bitte einmal die Sicherheitseinstellungen überprüfen und nachschauen, ob die Rufnummer und das Gerät als vertrauensvoll gelistet werden. Wenn nicht, dann bitte hinzufügen.

23. Apr. 2018, 12:27

Antworten Hilfreich

23. Apr. 2018, 19:52 als Antwort auf DerSiedler Als Antwort auf DerSiedler

Hallo

Die Webseite hast du selber geschrieben 😉

//appleid.apple.com/.....


Die Fehlermeldung erhalte ich auf den iPhone und in den Sicherheitseinstellungen hab ich nichts geändert nur das Passwort wurde ersetzt also sollten die Geräte da auch als vertrauensvoll gelistet sein ,aber ich guck mal nach.


Auf den IPhone ist das bei den Einstellungen bei Apple ID Einstellungen aktalisieren,

"Für manche Account Dienste ist eine erneute Anmeldung erforderlich" wenn ich dann auf weiter klicke kommt das Fenster für die Passworteingabe und wenn ich dort das PW eingebe kommt die Meldung mit den unbekannten Fehler.


Das komische ist mal geht es mehrere Tage dann kommt die Nachfrage nach den Apple ID Passwort wieder und mit Glück nimmt das System das PW beim ersten mal oder wie am Wochenende die Nachfrage kommt 3-4 mal wieder.


Kann es sein das es mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung zusammenhänge die hab ich auf Aus stehen.

23. Apr. 2018, 19:52

Antworten Hilfreich

23. Apr. 2018, 21:45 als Antwort auf Blaufuchs10 Als Antwort auf Blaufuchs10

Die 2-FA solltest du in jedem Fall aktivieren. Wenn das das Problem löst, dann hat es sich doppelt gelohnt. Wichtig ist, dass du mind 1 weiteren Gerät sowie 1 weitere Rufnummer (von Familie oder Partner) als Alternativen zur Authentifizierung hinterlegst.

23. Apr. 2018, 21:45

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Blaufuchs10

Frage: "Prüfung fehlgeschlagen Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten" seit Passwortänderung