Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: 7 GB Backups, welche nirgends existieren

Hallo Zusammen,

Ich habe für meine Familie eine Familienfreigabe eingerichtet.

Wir hatten 4 IPhones und ein IPAD.

Nun möchte ich die Familienfreigabe auflösen, da die Söhne ausgezogen sind...

Ich habe also einen Hauptaccount, über welchen die bezahlung lief und drei unteracccounts..

Ich habe also alle Geräte aus der Familienfreigabe gelöscht, und auch jegliche Daten.

Der Hauptaccount besitzt also KEINE Geräte mehr und hat keine Geräte mehr verbunden.

Ich wollte den Speicherplan von 200GB zu 5GB ändern.

Nun habe ich keine Geräte mehr welche Daten mehr in der Cloud haben. TROTZDEM hat es noch 7 GB Backup irgendwo enthalten.... und ich habe zur Sicherheit mich nochmals mit einem Gerät eingeloggt und unter Backups nachgeschaut und es sind keine mehr...

@Apple ich habe den Plan auf die 5GB Variante umgestellt allerdings sagt es es wird wieder 3.- verbuchen am 2.5.18 wegen den 7GB Backup welche nicht existieren. Falls es mir diese 3.- Abbucht werde ich diese zurückfordern... bin nicht bereit dies zu zahlen wenn ich es gar nicht mehr brauche...

Cheers

iPhone 7 Plus, iOS 11.2.1, ICLOUD Familienfreigabe

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Vermutlich sind die Backups noch in der iCloud vorhanden. Das kann bei vier iPhones und einem iPad schon mal 7GB sein.

Hier findest Du die Möglichkeit die Backups zu löschen:

iCloud: Ein iOS-Geräte-Backup aus iCloud entfernen

PS: Vermutlich ließt hier kaum einer direkt von Apple mit. Daher solltest Du dich bzgl. der 3,- € direkt an Apple wenden.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

29. Apr. 2018, 21:21 als Antwort auf Moontrix Als Antwort auf Moontrix

Vermutlich sind die Backups noch in der iCloud vorhanden. Das kann bei vier iPhones und einem iPad schon mal 7GB sein.

Hier findest Du die Möglichkeit die Backups zu löschen:

iCloud: Ein iOS-Geräte-Backup aus iCloud entfernen

PS: Vermutlich ließt hier kaum einer direkt von Apple mit. Daher solltest Du dich bzgl. der 3,- € direkt an Apple wenden.

29. Apr. 2018, 21:21

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: Moontrix

Frage: 7 GB Backups, welche nirgends existieren