Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: Bilder einen Standort zuweisen

Hallo,


ich habe in Fotos (Mac/iPhone) einige ältere Bilder, die keine Standortinformationen zeigen (mit Fotokamera aufgenommen). Diesen Bildern möchte ich einen Standort zu weisen. An dem besagten Orten sind jedoch auch keine weiteren Bilder mit Ortsinfos aufgenommen worden. Wie kann ich den Bildern einen Standort zu weisen?


(Umständlichkeit wäre mir egal, es sind nur wenige, bitte haltet es aber einfach)


Viele Dank für eure Antworten.

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Das Apple Support Dokument, auf das Ueli verweist, geht davon aus, dass der Ort, den du zuweisen willst, einen Namen hat, der in Apples Ortsdatenbank eingetragen ist. Falls der genaue Ort aber keinen eingetragenen Namen haben sollte, kann man auch einfach die Koordinaten in Grad eingeben.

Wenn du die geografische Breite und Länge von einem Ort kennst, kannst du die geografische Breite in Grad und die Länge in Grad eingeben, getrennt durch ein Leerzeichen oder Komma. Die genauen Koordinaten kannst du z.b. mit Google Maps oder Wikipedia finden. Um die Nachkommastellen der Gradangaben abzutrennen, verwende einen Dezimalpunkt, kein Komma.

Beispielsweise:

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Gepostet am

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

09. Mai. 2018, 21:32 als Antwort auf Apple-CIA Als Antwort auf Apple-CIA

Hallo...


wenn ich das richtig lese, hast du auch einen Mac zur Verfügung...

dann wäre diese Vorgehensweise möglich.


Orte in Fotos für macOS korrigieren oder anpassen - Apple Support


Liebe Grüße

Ueli

09. Mai. 2018, 21:32

Antworten Hilfreich (1)
Frage gekennzeichnet als Gelöst

09. Mai. 2018, 21:32 als Antwort auf Apple-CIA Als Antwort auf Apple-CIA

Das Apple Support Dokument, auf das Ueli verweist, geht davon aus, dass der Ort, den du zuweisen willst, einen Namen hat, der in Apples Ortsdatenbank eingetragen ist. Falls der genaue Ort aber keinen eingetragenen Namen haben sollte, kann man auch einfach die Koordinaten in Grad eingeben.

Wenn du die geografische Breite und Länge von einem Ort kennst, kannst du die geografische Breite in Grad und die Länge in Grad eingeben, getrennt durch ein Leerzeichen oder Komma. Die genauen Koordinaten kannst du z.b. mit Google Maps oder Wikipedia finden. Um die Nachkommastellen der Gradangaben abzutrennen, verwende einen Dezimalpunkt, kein Komma.

Beispielsweise:

Vom Benutzer hochgeladene Datei

09. Mai. 2018, 21:32

Antworten Hilfreich (2)

07. Mai. 2018, 18:46 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Hallo Leonie,


wie geht es Dir...? Nach einer “schöpferischen Pause“ (ich musste mal den Kopf von dieser Community befreien) bin ich nun wieder manchmal hier, werde aber kürzer treten.


Vielen Dank für deine Ergänzungen, die mir so auch noch nicht bekannt waren...👍


Liebe Grüße in den Norden...

Ueli

07. Mai. 2018, 18:46

Antworten Hilfreich

07. Mai. 2018, 18:52 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Schön, von dir zu hören, Ueli!

Ich bin auch nicht mehr so häufig hier. es ist einfach zu umständlich, den Mac ständig von englisch auf deutsch umzustellen.


Dass man die Orte auch über geografische Koordinaten eingeben kann, habe ich experimentell herausgefunden. Apple dokumentiert nicht alles.

07. Mai. 2018, 18:52

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Apple-CIA

Frage: Bilder einen Standort zuweisen