Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: iCloud funktioniert nicht mit Outlook 365

Hallo beisammen,

gestern musste ich mein PC neu aufsetzen und nachdem ich iCloud installiert habe bekomme ich folgende Fehlermeldung (Bild habe ich hinzugefügt):

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Email wurde in Outlook schon eingerichtet. Die Standard-Apps in Windows habe ich deinstalliert und MS Office nochmal aus dem Netz heruntergeladen. Beides (Office und iCloud) nochmal deinstalliert und installiert, leider keine Lösung.

Hat jemand von euch auch das Problem bzw. konnte es lösen? Für eine Rückmeldung bin ich sehr dankbar.

Konfiguration: Microsoft Surface Book2, Windows Pro, Office Version 365

Viele Grüße,

Julix

null-OTHER, Windows 10, iCloud

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

07. Mai. 2018, 12:50 als Antwort auf Julix Als Antwort auf Julix

Moinsen,

ich hatte irgendwo mal gelesen, das es Probleme gibt, wenn das iCloud Profil das Standard-Profil in Outlook ist. Gibt es kein anderes Profil, würde das iCloud Profil dann ja automatisch zum Standard...

Also wenn kein Profil eingerichtet wurde, erst ein (anderes) einrichten. Falls eins vorhanden, das zum Standard machen. Unter Systemsteuerung "Mail".

Vielleicht hilft das ja weiter.

Grüße

die Anja

07. Mai. 2018, 12:50

Antworten Hilfreich

08. Mai. 2018, 12:17 als Antwort auf Julix Als Antwort auf Julix

Moinsen,

seltsam, das würde ja bedeuten, das die Fehlermeldung falsch ist. Die deutet ja darauf hin, das es kein (Standard)Profil gibt.

Tut mir leid, ist schwierig nach anderen Ansätzen zu suchen, wenn man nicht vor dem Gerät sitzt...

Vielleicht hat ja jemand anderes noch eine Idee.

Grüße

die Anja

08. Mai. 2018, 12:17

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Julix

Frage: iCloud funktioniert nicht mit Outlook 365