Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Benutzeranmeldung geht nicht mehr

Hallo,

Heute habe ich versucht meinen Benutzernamen zu ändern, leider hing sich mein Laptop auf bevor ich einen Neustart durchführen konnte (was hierbei notwendig gewesen wäre). Seitdem kann ich mich nicht mehr als Benutzer unter den Einstellungen anmelden oder meine Benutzerdaten bearbeiten. Das Passwort habe ich bereits geändert aber das bringt mir leider nichts.

Wie kann ich jetzt meinen Benutzernamen bzw. Account so wiederherstellen damit ich wieder vollen Zugriff habe ohne wichtige Daten löschen zu müssen?

MacBook Pro, macOS High Sierra (10.13.4)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Alles klar du hast also kein Admin und somit nicht die Rechte was zu ändern. Also du machst folgendes :

Mac Neustarten im Single User Mode mit cmd + S

Dann siehst du ne Menge weiße Schrift.

Dann gib folgendes ein (hinter jeder Zeile enter) die Tastaturbelegung wird wahrscheinlich anders sein als sonst:

mount -uw /

rm /var/db/.AppleSetupDone

reboot

Dann kommt der Setup Assistent. Dort kannst du Sprache usw auswählen und einen neuen Admin erstellen.

Wenn alles fertig ist, gehst du in Systemeinstellungen- Benutzer & Gruppen, unten links auf das Schloss und gibst das Passwort vom neuen Benutzer ein. Dann wählst du den alten Benutzer aus und machst ein Häckchen bei „dieser Benutzer darf den Mac administrieren oder so ähnlich. Dann einfach neu starten. Den neuen User kannst du wieder löschen.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

16. Mai. 2018, 08:27 als Antwort auf Bobafettt Als Antwort auf Bobafettt

Das kann sein, ich bin mittlerweile völlig ratlos. Auf den Laptop und meine Daten kann ich noch voll zugreifen, nur wenn ich neue Einstellungen vornehmen möchte bei denen ich mein Benutzernamen + Kennwort angeben muss akzeptiert das mein Laptop nicht obwohl ich mein Kennwort mehrmals geändert habe.

16. Mai. 2018, 08:27

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

16. Mai. 2018, 12:30 als Antwort auf jp97 Als Antwort auf jp97

Alles klar du hast also kein Admin und somit nicht die Rechte was zu ändern. Also du machst folgendes :

Mac Neustarten im Single User Mode mit cmd + S

Dann siehst du ne Menge weiße Schrift.

Dann gib folgendes ein (hinter jeder Zeile enter) die Tastaturbelegung wird wahrscheinlich anders sein als sonst:

mount -uw /

rm /var/db/.AppleSetupDone

reboot

Dann kommt der Setup Assistent. Dort kannst du Sprache usw auswählen und einen neuen Admin erstellen.

Wenn alles fertig ist, gehst du in Systemeinstellungen- Benutzer & Gruppen, unten links auf das Schloss und gibst das Passwort vom neuen Benutzer ein. Dann wählst du den alten Benutzer aus und machst ein Häckchen bei „dieser Benutzer darf den Mac administrieren oder so ähnlich. Dann einfach neu starten. Den neuen User kannst du wieder löschen.

16. Mai. 2018, 12:30

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: jp97

Frage: Benutzeranmeldung geht nicht mehr