Frage:

Frage: Probleme bei Änderung von Zahlungsmethoden zu Paypal

Hallo,

habe mir vor kurzem ein Paypal-Konto angelegt. Nun wollte ich meine Zahlungsmethode beim IPhone Se ändern. Leider funktioniert das -trotz des 0,01€ und verifizierens- nicht.

Konnte nur „Keine“ auswählen.

Jedesmal kommt die Mittteilung, das man keine Zahlungsvereinbarung einrichten könne.

Was ist falsch gelaufen?!

LG

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

22. Mai. 2018, 13:31 als Antwort auf janinevondinslaken Als Antwort auf janinevondinslaken

Hallo Janine,


das ist aus der Ferne leider schwer zu beantworten...


aber in vielen Fällen war im PayPal Account die falsche Mobilfunknummer hinterlegt, so das die Verifizierung nicht erfolgen konnte... siehe dazu auch Zur Verwendung mit Ihrer Apple-ID verfügbare Zahlungsmethoden - Apple Support


Hast du einen Code von PayPal via SMS bekommen...?

Poste doch bitte mal einen Screenshot der Fehlermeldung / Hinweis - Danke!


Liebe Grüße

Ueli

22. Mai. 2018, 13:31

Antworten Hilfreich

22. Mai. 2018, 14:30 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Hallo Ueli,


meine Handynummer habe ich korrekt hinterlegt und mit dem Code, der mir via SMS geschickt wurde, verifiziert. Auch mit meinem Bankkonto würde so verfahren. Mein Paypal-Konto ist also „startklar“ !

Aber bis zum heutigen Tag kam dann immer diese Meldung, wenn ich versucht die Zahlungsmethode auf meinem Iphzu ändern 😕 Habe sogar schon die Familienfreigabe gelöscht, weil das bei manchen wohl auch ein Problem war.


LG

Vom Benutzer hochgeladene Datei

22. Mai. 2018, 14:30

Antworten Hilfreich

22. Mai. 2018, 18:02 als Antwort auf janinevondinslaken Als Antwort auf janinevondinslaken

Hallo Janine,


das hört sich ja alles recht gut an... lediglich der Punkt „Bankkonto“ irritiert mich etwas...


Es kann sein, das dein PayPal Konto zuerst per Überweisung/ Giropay mit Guthaben gefüttert werden muss... oder du hinterlegst direkt bei PayPal eine Kredit- oder Debitkarte !


Siehe Auszug aus der PayPal Community...

https://www.paypal-community.com/t5/Kaufen/Wir-konnten-leider-Ihre-Zahlung-nicht -abschließen-steam/td-p/1461125?profile.language=de


Liebe Grüße

Ueli

22. Mai. 2018, 18:02

Antworten Hilfreich (1)

07. Jun. 2018, 07:00 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Hallo Ueli,


habe nun endlich mein Paypal-Konto mit 25€ "gefüttert".....Geld ist also verfügbar...aber es klappt immer noch nicht 🏻♀


Es kommt nun die Meldun von Paypal:

„Sie haben dieses Bankkonto bereits Ihrem Paypal-Konto hinzugefügt!“


Was kann ich noch machen? Meine letzte Möglichkeit besteht doch eigentlich auch nur noch darin mit dem Apple Support zu telefonieren-oder?!


LG, Janine

07. Jun. 2018, 07:00

Antworten Hilfreich

07. Jun. 2018, 08:53 als Antwort auf janinevondinslaken Als Antwort auf janinevondinslaken

Hallo Janine,


was machst Du denn da?


Du wolltest Paypal als Zahlmethode zu deiner Apple ID angeben.


Das ist doch soweit richtig?


Geh auf die Seite appleid.apple.com, melde Dich dort an und ändere deine Zahlmethode auf: Paypal.


Wenn das nicht geht, warum? Was steht da?


Du schreibst, Paypal ist startklar, Geld ist drauf, es ist sogar eine Bankverbindung hinterlegt.


Also was geht jetzt nicht?


Gruss. :-)

07. Jun. 2018, 08:53

Antworten Hilfreich

07. Jun. 2018, 14:40 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Vom Benutzer hochgeladene DateiVom Benutzer hochgeladene DateiHallo M.4t


Habe bisher alle Möglichkeiten ausprobiert, um die Zahlungsmethode von "Keine" auf "Paypal" zu ändern.

Immer das gleiche Ergebnis :-/


Es funzt nich....trotz Guthaben auf Paypal und sogar meinem normalen Bankkonto.


Und was das für ein Fehler ist, konnte ich bisher auch nicht ermitteln.


LG, Janine

07. Jun. 2018, 14:40

Antworten Hilfreich

07. Jun. 2018, 15:18 als Antwort auf janinevondinslaken Als Antwort auf janinevondinslaken

Das sieht alles ganz richtig aus. :-)

Du hast in Paypal dein Bankkonto angegeben?

Ist das zur Lastschrift freigeschaltet?

Normalerweise fragt der Apple Server nur kurz nach, ob das von Paypal seiner Seite aus klargeht.

Kommt grünes Licht geht es los. Es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder von Paypal kommt kein grünes Licht oder der Apple Server weiß nicht wo vorne und hinten ist. Hast Du versucht Paypal mal auf einem richtigen Rechner unter appleid als neue Zahlmethode einzusetzen? Manchmal nimmt das System nichts von iPhone und Co. an.

Das kann z.B. an Datenmüll in Safari liegen.

Eine weitere Möglichkeit ist das deine Bank übersehen hat das Du dein Konto zu Paypal freigegeben hast. Auch das kann passieren. Bei meiner Bank musste ich kurz anrufen um meine Kreditkarte zu nutzen, von sich aus haben die sich nicht gemeldet. Das hat meine Kundenbetreuung wohl "aus versehen" weggeklickt. :-s

Probieren könntest Du auch, von iTunes und App Store kurz abmelden und ohne dort angemeldet zu sein unter deiner Apple ID die Zahlmethode versuchen zu ändern. Ich glaube dann wäre man wirklich alles durchgegangen was möglich ist. Check das nochmal ab. An sich erfüllst Du alle Grundvoraussetzungen das es gehen sollte.

07. Jun. 2018, 15:18

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: janinevondinslaken

Frage: Probleme bei Änderung von Zahlungsmethoden zu Paypal