Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: iPhone Fotos nicht löschbar

Ich habe wg Umstieg auf iPhone mit DrFone testweise ein paar Fotos von Android auf iPhone übertragen.

Dann hat die Fotos App seltsames gemacht woraus am Ende sowas wie ein Film rauskam...

wollte ich alles nicht


Nun hab ich versucht die Fotos zu löschen... das geht nicht

der Papierkorb ist nicht knickbar.



Möchte lieber nicht wissen was passiert wenn ich meine ca 1500 Fotos draufkippe...


Wie kann ich die Fotos entfernen ohne das ich das Gerät neu installiere?


Grüße

maku1958

iPhone 6s, iOS 11.3.1, Foto App

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Hallo maku1958,


um Daten von einem Android Gerät auf ein iPhone zu übertragen sollte man „Move to iOS“ benutzen. Alternativ kann das iPhone auch manuell eingerichtet und Daten über iTunes hinzugefügt werden.

Das verwendete "Dr.Fone" wird der App "Fotos" wohl irgendwas serviert haben mit dem sie nichts anfangen kann.

Die Bilder liegen als eine Art Film vor?

Nicht das Du das mit "Momente" verwechselst, einer animierten Vorschau.

Beachte das am unteren Rand in der "Fotos" App weitere Modi zur Anzeige gewählt werden können, "Fotos" und "Alben".

Dort werden die Bilder einzeln aufgeführt und können markiert und gelöscht werden.



Weitere Informationen dazu in folgendem Apple Support Dokumenten:


»Fotos anordnen und finden«


https://support.apple.com/de-de/HT207368


»Fotos auf dem iPhone, iPad und iPod touch löschen«


https://support.apple.com/de-de/HT205856


Oder, ganz neu vom Apple Support auf YouTube:


»So löschst du Fotos auf dem iPhone oder iPad — Apple Support«


https://youtu.be/Aui0JqkaUIA


Ich hoffe das hilft Dir schon etwas weiter.

Viel Erfolg beim weiteren Einrichten und viel Spaß mit deinem iPhone.


Gruss. :-)

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

23. Mai. 2018, 07:36 als Antwort auf maku1958 Als Antwort auf maku1958

Hallo maku1958,


um Daten von einem Android Gerät auf ein iPhone zu übertragen sollte man „Move to iOS“ benutzen. Alternativ kann das iPhone auch manuell eingerichtet und Daten über iTunes hinzugefügt werden.

Das verwendete "Dr.Fone" wird der App "Fotos" wohl irgendwas serviert haben mit dem sie nichts anfangen kann.

Die Bilder liegen als eine Art Film vor?

Nicht das Du das mit "Momente" verwechselst, einer animierten Vorschau.

Beachte das am unteren Rand in der "Fotos" App weitere Modi zur Anzeige gewählt werden können, "Fotos" und "Alben".

Dort werden die Bilder einzeln aufgeführt und können markiert und gelöscht werden.



Weitere Informationen dazu in folgendem Apple Support Dokumenten:


»Fotos anordnen und finden«


https://support.apple.com/de-de/HT207368


»Fotos auf dem iPhone, iPad und iPod touch löschen«


https://support.apple.com/de-de/HT205856


Oder, ganz neu vom Apple Support auf YouTube:


»So löschst du Fotos auf dem iPhone oder iPad — Apple Support«


https://youtu.be/Aui0JqkaUIA


Ich hoffe das hilft Dir schon etwas weiter.

Viel Erfolg beim weiteren Einrichten und viel Spaß mit deinem iPhone.


Gruss. :-)

23. Mai. 2018, 07:36

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: maku1958

Frage: iPhone Fotos nicht löschbar