Ankündigung:

iOS 11.4 & HomePod

iOS 11.4 steht ab sofort zum Download bereit. Der HomePod wird ab dem 18. Juni in Deutschland erhältlich sein.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: Akku entlädt sich sehr schnell, Akkutausch brachte keine Besserung

Hallo in die Runde,


seit längerem habe ich das Problem, dass sich bei meinem iPhone 7 der Akku sehr schnell entlädt. D.h. ich mache z.B. ein 30 Sekunden Video oder ein paar Fotos und der Akku sinkt von 100% auf 70%, mittags muss ich das erste Mal laden, über Nacht im Flugzeugmodus entlädt es sich auch komplett, wenn ich bspw. mit 40% "ins Bett" gehe. Zudem lädt das iPhone am Ladekabel sehr langsam (mehrere Stunden). Gekauft habe ich das iPhone Anfang 2017 refurbished, da gab es das Problem in abgeschwächter Form auch schon (es hat nicht so lange gehalten, wie mein iPhone 6), mittlerweile ist es aber kaum noch zu nutzen, wenn man über den Tag unterwegs ist. Updates mache ich regelmäßig.


Anfang Mai '18 war ich diesbezüglich im Apple Store und habe meinen Akku wechseln lassen. Akku Apps und auch der Apple-Mitarbeiter haben eine 90%ige Akkukapazität ausgelesen. Nach dem Tausch hat sich keine Besserung eingestellt, das Problem mit der schnellen Entladung habe ich nach wie vor.


Könnt ihr mir einen Tipp geben, woran es liegen kann?

iPhone 7, iOS 11.3.1

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

25. Mai. 2018, 17:29 als Antwort auf katy1303 Als Antwort auf katy1303

Es liegt also nicht am Akku. Refurbished war kein neues sondern irgend eins was schon beschädigt war, z.b. runtergefallen, Wasser eingetreten, das könnte zu einem Schaden an der Elektronik geführt haben.


Da hilft nur irgendwann entsorgen und neues besorgen.

25. Mai. 2018, 17:29

Antworten Hilfreich

27. Mai. 2018, 10:38 als Antwort auf katy1303 Als Antwort auf katy1303

Hallo Katy,

wäre interessant, zu erfahren, wo Du das refurbished iPhone gekauft hast. Insofern hattest Du Glück, daß Apple den Akku getauscht hat. Normalerweise fassen die und auch die ASPs fremd instandgesetzte iPhones nicht an.

Nach meiner eigenen Erfahrung machen Apple und auch die ASPs vor jeglicher Reparatur und auch Akkutausch einen Komplettcheck des Handys, erst recht bei einem "Fremdgerät". Und nur, wenn dieser bestanden wird, geht das Gerät in die Werkstatt. Du hast also auf jeden Fall die Möglichkeit, Dich nochmal bei dem reparierenden Apple Store zu melden.

Nach Deiner Schilderung gehe ich allerdings davon aus, daß Dein Problem weder im Akku noch im iPhone zu suchen ist. Du könntest auch mal checken, was da im Hintergrund alles läuft und den Akku leersaugt. Im Extremfall solltest Du dein Handy platt machen und neu aufsetzten; -was keiner gerne tut, ich eingeschlossen, ich brauche dann immer eine Ewigkeit, bis es wieder "Meins" ist-.

Viel Glück

ervau

27. Mai. 2018, 10:38

Antworten Hilfreich (1)

27. Mai. 2018, 12:44 als Antwort auf ervau Als Antwort auf ervau

Hallo ervau,

danke für deine Antwort. Ich habe jetzt noch mal nachgesehen. Ich glaube, "refurbished" ist es gar nicht, sondern nur geprüft und gereinigt. Gekauft habe ich es bei Flip4shop als "wie neu", tatsächlich war es ja auch erst 3 Monate auf dem Markt. Vermutlich werde ich um eine komplette Neu-Installation wirklich nicht drum rum kommen. Hoffentlich wird es danach besser.

VG Katy

27. Mai. 2018, 12:44

Antworten Hilfreich

27. Mai. 2018, 12:48 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Hallo llllppp,

danke für deine Antwort. Ich habe jetzt nochmal genau nachgesehen. Es ist vermutlich nur geprüft und gereinigt, ganz genau kann ich das dann aber nicht beurteilen (gekauft über Flip4Shop). Mal sehen, wie es sich nach einer kompletten Neu-Installation verhält.

VG katy1303

27. Mai. 2018, 12:48

Antworten Hilfreich

27. Mai. 2018, 13:00 als Antwort auf katy1303 Als Antwort auf katy1303

Hallo Katy,

wenn Du das Handy neu aufsetzt, solltest Du aber anschließend trotzdem die Standard-Settings überprüfen, da diese nicht unbeding sehr "verbrauchsoptimistisch" sind.

Solltest Du evtl. auch mal machen, bevor Du das Handy platt machst. Vielleicht findest Du auch so einen Aufhänger für den Akkuverbrauch und kannst die Neuinstallation umgehen.

Viel Glück

ervau

27. Mai. 2018, 13:00

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: katy1303

Frage: Akku entlädt sich sehr schnell, Akkutausch brachte keine Besserung