Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: SSD wird immer wieder von anderem Volumen belegt

Hallo,


ich habe vor kurzem meinen Mac Pro von 2013 neu aufgesetzt. Die SSD wurde mit APFS formatiert, das Betriebssystem ist High Sierra 10.13.4. Die SSD umfasst . 250 GB, ca. 70 GB sind von Bootcamp belegt, 85,25 von der regulären Installation. Zur Zeit sind 4,4s von anderen Volumes belegt, 90,98 GB frei. Immer wieder passiert es aber, dass andere Volumes den kompletten freien Speicherplatz belegen und alles lahmlegen. Dann hilft nur ein Neustart. Hat jemand eine Idee, wie man das beheben kann?


Danke und Gruß,

Thure

Mac Pro (Late 2013), macOS High Sierra (10.13.4)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

30. Mai. 2018, 16:00 als Antwort auf thure Als Antwort auf thure

Eine 250 GB SSD sollte nicht partitioniert werden. Diese ist selbst mit macOS und den privaten Daten schnell voll. Für Windows empfiehlt sich eine externe Festplatte, z.b. 2TB für 60€. Diese kann dann auch partitioniert werden.

30. Mai. 2018, 16:00

Antworten Hilfreich

09. Jul. 2018, 11:00 als Antwort auf thure Als Antwort auf thure

Mir ist schon klar, dass eine 250 GB SSD nicht besonders groß ist. Aber da ich eine externe Thunderbolt-Festplatte für meine Dateien verwende, habe ich bis jetzt keine Problem damit gehabt. Den Rechner habe ich immerhin seit 2013. Das kann also nicht das Grundproblem sein. Denn schließlich werden die ca. 90 freien GB offenbar nach Gutdünken von "anderen Volumen" belegt und nach einem Neustart wieder freigegeben. Was Windows auf einer externen Festplatte betrifft: habe ich bis jetzt so nicht einrichten können. Wenn Du da einen Tipp hast, würde ich mich freuen.

09. Jul. 2018, 11:00

Antworten Hilfreich

10. Jul. 2018, 10:01 als Antwort auf merknix0815 Als Antwort auf merknix0815

Vielen Dank für den Link. Das werde ich mal ausprobieren. Zu Deiner Frage der Namen der Volumen: hier ist ein aktueller Screenshot im Normalzustand. Den Fehlerzustand hatte ich eben, davon kann ich allerdings keinen Screenshot machen, da ja in dem Moment kein Platz zur Verfügung steht. Nächstes mal habe ich dann hoffentlich ein Telefon zur Hand.

Vom Benutzer hochgeladene Datei

10. Jul. 2018, 10:01

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: thure

Frage: SSD wird immer wieder von anderem Volumen belegt