Ähnlicher Artikel

Karten-App auf dem iPhone, iPad oder iPod touch verwenden

Frage:

Frage: Wie kann ich eine Straße als "Gesperrt" melden?

Hallo ,

Die Karten-App will mich leider partout immer durch eine Straße schicken, die ist aber leider aktuell durch eine Baustelle gesperrt.

Wie kann ich während der Navigation oder bei der Routenermittlung in der Karten-App dafür sorgen das eine bestimmte Straße derzeit vermieden wird.


Danke und Viele Grüße

Markus

iPhone 6s, iOS 11.4

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Hi Markus,


sofern nicht ohnehin vom System eine Alternativ-Route angeboten wird, müsstest Du eine Route so mit Zwischenzielen eingeben, daß die gesperrte Straße für das System als Wege-Option ausscheidet - ist ein wenig mühsam.


Hast Du die Verkehrs-Infos aktiviert? In der Karten-App oben rechts auf das i mit dem Kringel, dann bei Verkehr den Schalter aktivieren. Dann gibts schon mal ´ne Chance, daß zumindest eine größere Sperrung automatisch angezeigt wird.


Du kannst die Sperrung natürlich auch melden, mach dafür folgendes:

  1. Markiere in der Karten-App die Stelle, an der gesperrt ist (also reinzoomen und an der entsprechenden Position den Finger gedrückt halten, bis das Nadel-Symbol erscheint und darunter steht "Markierter Standort",
  2. dann scrolle in dem sichtbaren Tab für Markierter Standort ganz nach unten zu Problem melden,
  3. dort unter Anderes Problem die Sperrung beschreiben und
  4. oben rechts auf Senden drücken,
  5. fertig!"


Evtl. hilft Dir das ja weiter...

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

05. Jun. 2018, 17:27 als Antwort auf UserMarkus Als Antwort auf UserMarkus

Hi Markus,


sofern nicht ohnehin vom System eine Alternativ-Route angeboten wird, müsstest Du eine Route so mit Zwischenzielen eingeben, daß die gesperrte Straße für das System als Wege-Option ausscheidet - ist ein wenig mühsam.


Hast Du die Verkehrs-Infos aktiviert? In der Karten-App oben rechts auf das i mit dem Kringel, dann bei Verkehr den Schalter aktivieren. Dann gibts schon mal ´ne Chance, daß zumindest eine größere Sperrung automatisch angezeigt wird.


Du kannst die Sperrung natürlich auch melden, mach dafür folgendes:

  1. Markiere in der Karten-App die Stelle, an der gesperrt ist (also reinzoomen und an der entsprechenden Position den Finger gedrückt halten, bis das Nadel-Symbol erscheint und darunter steht "Markierter Standort",
  2. dann scrolle in dem sichtbaren Tab für Markierter Standort ganz nach unten zu Problem melden,
  3. dort unter Anderes Problem die Sperrung beschreiben und
  4. oben rechts auf Senden drücken,
  5. fertig!"


Evtl. hilft Dir das ja weiter...

05. Jun. 2018, 17:27

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: UserMarkus

Frage: Wie kann ich eine Straße als "Gesperrt" melden?