Frage:

Frage: Apple Watch mit neuem iPhone koppeln wenn altes iPhone nicht mehr vorhanden

Hallo,


mein iPhone wurde gestohlen, daher kann ich meine Apple Watch nicht mehr entkoppeln und ein Backup machen. Das letzte Backup des gestohlenen iPhones ist erst wenige Tage alt. Bei der Installation des Backups werde ich zwar gefragt, ob ich die Watch mit dem neuen Gerät koppeln möchte, aber das scheint nicht zu funktionieren. Gibt es eine Möglichkeit die Geräte zu koppeln, OHNE die Watch zurückzusetzen?

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Ev. hast du ein Backup der Apple Watch. Dann müsste die Watch zuerst zurückgesetzt werden. Das geht direkt an der Watch.


Apple Watch einrichten - Apple Support




Daten auf der Apple Watch löschen

Wenn Sie Ihr iPhone nicht bei sich haben und die Geräte nicht entkoppeln können, so können Sie trotzdem alle Inhalte und Einstellungen auf der Apple Watch löschen:

  1. Tippen Sie auf der Apple Watch auf "Einstellungen" > "Allgemein" > "Zurücksetzen" > "Einstellungen & Inhalte löschen".
    Vom Benutzer hochgeladene Datei
  2. Wählen Sie für eine Apple Watch Series 3 (GPS + Cellular) aus, ob der Mobilfunktarif bestehen bleiben soll.
    • Wenn Sie die Apple Watch und das iPhone erneut koppeln möchten, sollte der Mobilfunktarif bestehen bleiben.
    • Wenn Sie die Apple Watch und das iPhone nicht erneut koppeln möchten, können Sie den Mobilfunktarif entfernen. Wenn Sie keine Kopplung mit einer anderen Watch bzw. einem anderen iPhone vornehmen werden, müssen Sie sich möglicherweise an Ihren Mobilfunkanbieter wenden, um Ihren Mobilfunktarif zu kündigen.
  3. Tippen Sie zur Bestätigung auf "Alles löschen". Dadurch wird die Apple Watch auf ihre Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie den Code vergessen haben.


Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

21. Jun. 2018, 23:44 als Antwort auf habnix Als Antwort auf habnix

Ev. hast du ein Backup der Apple Watch. Dann müsste die Watch zuerst zurückgesetzt werden. Das geht direkt an der Watch.


Apple Watch einrichten - Apple Support




Daten auf der Apple Watch löschen

Wenn Sie Ihr iPhone nicht bei sich haben und die Geräte nicht entkoppeln können, so können Sie trotzdem alle Inhalte und Einstellungen auf der Apple Watch löschen:

  1. Tippen Sie auf der Apple Watch auf "Einstellungen" > "Allgemein" > "Zurücksetzen" > "Einstellungen & Inhalte löschen".
    Vom Benutzer hochgeladene Datei
  2. Wählen Sie für eine Apple Watch Series 3 (GPS + Cellular) aus, ob der Mobilfunktarif bestehen bleiben soll.
    • Wenn Sie die Apple Watch und das iPhone erneut koppeln möchten, sollte der Mobilfunktarif bestehen bleiben.
    • Wenn Sie die Apple Watch und das iPhone nicht erneut koppeln möchten, können Sie den Mobilfunktarif entfernen. Wenn Sie keine Kopplung mit einer anderen Watch bzw. einem anderen iPhone vornehmen werden, müssen Sie sich möglicherweise an Ihren Mobilfunkanbieter wenden, um Ihren Mobilfunktarif zu kündigen.
  3. Tippen Sie zur Bestätigung auf "Alles löschen". Dadurch wird die Apple Watch auf ihre Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie den Code vergessen haben.


21. Jun. 2018, 23:44

Antworten Hilfreich

22. Jun. 2018, 11:37 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Danke, das zurücksetzen hat tatsächlich geholfen. Die Watch hatte ein iCloud Backup, das über das Backup des iPhones mit eingespielt wurde. Lediglich die Health Daten, die zwischen dem Diebstahl und dem Restore erfasst wurden sind weg.

22. Jun. 2018, 11:37

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: habnix

Frage: Apple Watch mit neuem iPhone koppeln wenn altes iPhone nicht mehr vorhanden