Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: Xcode: eigene, lokale Apps für Eigengebrauch dauerhaft nutzen (ohne 7-Tage Neuinstallation und 99 Euro/Jahr)

Hallo liebe Community!


Ich habe vor einigen Wochen zum ersten Mal das Android-Universium verlassen und mir ein Iphone gekauft.


Auf meinem Android-Smartphone hatte ich mehrere kleine Java-Apps, die ich für mich und ausschließlich für den lokalen Eigengebrauch entwickelt habe. Einiges davon, z.B. mein persönlicher Ausgabentracker, habe ich nun mit Swift für das Iphone umgesetzt/nachgebaut.


Problem:

Bei Android habe ich das fertige Projekt auf das Smartphone geladen und unbegrenzt ohne jegliche Anmeldung usw. genutzt. - Das es bei Apple ein Entwickler-Programm gibt, war mir zwar bekannt, jedoch verwundert es mich, dass ich selbst für lokale Eigengebrauchs-Apps 99 Euro/Jahr zahlen muss, um diese dauerhaft (also nicht mit wöchentlicher Neuinstallation) zu nutzen.


Abgesehen davon, ist der Weg über den AppStore auch nicht sonderlich leicht, da scheinbar viele Apps erstmal abgelehnt werden, wenn sie nicht die umfassenden AppStore-Kriterien erfüllen. Und da meine Apps recht simple und nicht unbedingt für die Allgemeinheit konzipiert sind (keine Doku, Erklärungen, großartige Berücksichtigung Software-Ergonomischer-Grundsätze) wäre ein hoher Zeitaufwand nötig, diese überhaupt für den AppStore aufzubereiten. Außerdem möchte ich für meine kleinen Helfer nicht unbedingt 99 Euro/Jahr zahlen, da ich theoretisch auch alles mit Excel machen könnte und mir lediglich der schnelle Bedienkomfort am Smartphone wichtig ist.


Hat jemand eine Idee/Lösung?


Das ist bisher das einzig richtig große Problem für mich mit dem Iphone 😟 und hemmt gerade auch meine Motivation, mich tiefer in Swift einzuarbeiten...


Schonmal vielen Dank! 😊

iPhone 8, iOS 11.4, xCode / App-Entwicklung

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

02. Jul. 2018, 12:02 als Antwort auf marc. Als Antwort auf marc.

Falls das Sinn macht, da im AppStore meist schon die entsprechenden Gratis-Apps vorhanden sind. Man muss halt nur lange genug danach suchen.


Natürlich kannst du mit Xcode ohne Gebühr deine eigenen programmierten Apps verwenden. Da Apple ein eigenes System verwendet, musst du dich mit Xcode oder Swift auseinander setzen.


Xcode 7 ermöglicht iOS-App-Installation ohne Entwickler-Account | Mac & i

02. Jul. 2018, 12:02

Antworten Hilfreich

02. Jul. 2018, 12:14 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Danke für deine Antwort!


Naja, viele dieser Apps sind mit Werbung oder anderen Funktionen überladen, die ich meist nicht brauche. Das was du mit "Verwenden" bezeichnest, bezieht sich aber eher nur auf die 7-"Test"-Tage, wenn ich das richtig sehe.


"Da Apple ein eigenes System verwendet, musst du dich mit Xcode oder Swift auseinander setzen" -> Wie gesagt, ich habe bereits mehrere Apps in Swift umgesetzt. Es geht mir erstmal nur um das dauerhafte, lokale und kostenlose nutzen auf dem Iphone!


🙂

02. Jul. 2018, 12:14

Antworten Hilfreich

02. Jul. 2018, 12:51 als Antwort auf marc. Als Antwort auf marc.

Hallo marc.


es gibt eine ganz nette Apple eigene App mit der sich unter iOS schon einiges bewerkstelligen lässt: Workflow.


|

Vom Benutzer hochgeladene Datei

|


Gratis im App Store.


Ansonsten vielleicht auch mal im Developer Forum nach Tipps fragen.


Gruss. :-)

02. Jul. 2018, 12:51

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: marc.

Frage: Xcode: eigene, lokale Apps für Eigengebrauch dauerhaft nutzen (ohne 7-Tage Neuinstallation und 99 Euro/Jahr)