Frage:

Frage: Beim Importieren von Fotos vom Synology NAS auf den MAC in „Fotos“ verdreifachen sich die Fotos

Beim Importieren von Fotos vom Synology NAS auf den MAC in „Fotos“ verdreifachen sich die Fotos. Bisher war das nicht so. Wie kann man das sinnvoll beheben?


[Betreff vom Admin bearbeitet]

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Wie sind denn die Fotos auf dem NAS gespeichert? Und was meinst du genau mit "verdreifachen"?

Sind hinterher dreimal soviele Fotos da? Oder ist jedes Foto dreimal so gross wie vorher?

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

04. Jul. 2018, 16:58 als Antwort auf michaelvonradebeul Als Antwort auf michaelvonradebeul

Wie sind denn die Fotos auf dem NAS gespeichert? Und was meinst du genau mit "verdreifachen"?

Sind hinterher dreimal soviele Fotos da? Oder ist jedes Foto dreimal so gross wie vorher?

04. Jul. 2018, 16:58

Antworten Hilfreich

04. Jul. 2018, 19:47 als Antwort auf michaelvonradebeul Als Antwort auf michaelvonradebeul

Aber wie liegen die Fotos auf dem NAS? Sind sie in geschachtelten Ordnern? Oder in einer Fotos Mediathek?

Importierst du sie mit "Ablage > Importieren" und wählst die Ordner aus?

Mir ist dein Verfahren noch nicht klar. Normalerweise rennt Fotos Duplikate beim Importieren und fragt nach, ob man die Duplikate haben möchte.

04. Jul. 2018, 19:47

Antworten Hilfreich

04. Jul. 2018, 23:38 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Ja die Fotos liegen in Ordnern auf dem NAS und jeder Ordner wird über Fotos>Ablage>Importieren importiert. Wenn man im NAS sich die Fotos anschaut, liegen maximal, d. h. in ca der Hälfte der Fälle 2 Fotos von einem Bild vor.

04. Jul. 2018, 23:38

Antworten Hilfreich

05. Jul. 2018, 11:07 als Antwort auf michaelvonradebeul Als Antwort auf michaelvonradebeul

Es schein ein Problem mit dem Format des Dateisystems auf dem NAS zu sein.

Ein NAS kann nicht das Dateisystemformat MacOS Extended (Journaled) haben. Daher kann es vorkommen, dass Dateinamen beim Import in die Fotomediathek geändert werden müssen. Fotos wird dann diese diese importierten Bilder nicht als Duplikate erkennen und sie erneut importieren.

05. Jul. 2018, 11:07

Antworten Hilfreich

05. Jul. 2018, 20:13 als Antwort auf michaelvonradebeul Als Antwort auf michaelvonradebeul

Kannst du die Fotos, die du in die Fotomediathek importieren willst, auf einer externen Festplatte speichern, die das Format MacOS Extended(Journaled) hat? Und dann nur von dieser Festplatte importieren?


Wieviele Fotos hast du inzwischen in deiner Mediathek, die sich versechsfacht haben?

Wenn es sehr viele sind, kann ein Programm helfen, das Duplikate erkennt. aber verwende nur ein Programm, dass die Duplikate in einem Album sammelt, so dass man Fotos zum Löschen verwenden kann. Programme, die die Duplikate automatisch in Fotos löschen, können die Mediathek stark beschädigen. PowerPhotos ist beispielsweise sicher oder auch Photo sweeper. (https://support.apple.com/de-de/HT204968)

05. Jul. 2018, 20:13

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: michaelvonradebeul

Frage: Beim Importieren von Fotos vom Synology NAS auf den MAC in „Fotos“ verdreifachen sich die Fotos