Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: Akku aufladen

Ist es für den Akku schädlich wenn man das Iphone über Nacht aufläd?

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Moin, das ist das ewige Thema über das sich die Geister streiten. Wenn man die Frage bei einer Suchmaschine eingibt , ist es erschreckend .

Für mich persönlich gilt Punkt 5.

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

11. Jul. 2018, 11:55 als Antwort auf robin77 Als Antwort auf robin77

  1. Das iPhone über Nacht laden ist nicht schädlich
  2. Achtung vor möglicher Überhitzung des Akkus: Smartphone nicht unters Kopfkissen legen!
  3. Wichtig für die Lebensdauer eines Akkus sind die Ladezyklen – nur beim Aufladen von 0 auf 100 Prozent wird ein kompletter Ladezyklus verbraucht
  4. iPhone-Akkus sollten daher nicht mit Absicht geleert werden
  5. Generell: iPhone aufladen wenn nötig und nicht zu viele Sorgen um den Akku machen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

11. Jul. 2018, 11:56 als Antwort auf merknix0815 Als Antwort auf merknix0815

@merknix0815: 3. ist falsch, 4. auch


Hallo robin77,


Du kannst deinen Akku laden wie Du willst, dass regelt alles die Elektronik.

Die für dein Gerät empfohlenen Betriebstemperaturen sollten eingehalten werden, dann wird es auch dem Akku nicht zu warm oder zu kalt. Der Akku sollte nie lange leer bleiben, dann hast Du schnell "ausgelaufene Batterie".


Und zum lesen hab ich hier noch ein Apple Support Dokument:


»Apple Lithium-Ionen-Batterien«


https://www.apple.com/de/batteries/


Beachte die Links!


Da findest Du ganz viele Infos rund um den iApfelSaft.



Gruss. :-)



Insbesondere Ladezyklus:


»Warum Lithium-Ionen?«


https://www.apple.com/de/batteries/why-lithium-ion/

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

11. Jul. 2018, 11:55 als Antwort auf robin77 Als Antwort auf robin77

  1. Das iPhone über Nacht laden ist nicht schädlich
  2. Achtung vor möglicher Überhitzung des Akkus: Smartphone nicht unters Kopfkissen legen!
  3. Wichtig für die Lebensdauer eines Akkus sind die Ladezyklen – nur beim Aufladen von 0 auf 100 Prozent wird ein kompletter Ladezyklus verbraucht
  4. iPhone-Akkus sollten daher nicht mit Absicht geleert werden
  5. Generell: iPhone aufladen wenn nötig und nicht zu viele Sorgen um den Akku machen

11. Jul. 2018, 11:55

Antworten Hilfreich (1)
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

11. Jul. 2018, 11:56 als Antwort auf merknix0815 Als Antwort auf merknix0815

@merknix0815: 3. ist falsch, 4. auch


Hallo robin77,


Du kannst deinen Akku laden wie Du willst, dass regelt alles die Elektronik.

Die für dein Gerät empfohlenen Betriebstemperaturen sollten eingehalten werden, dann wird es auch dem Akku nicht zu warm oder zu kalt. Der Akku sollte nie lange leer bleiben, dann hast Du schnell "ausgelaufene Batterie".


Und zum lesen hab ich hier noch ein Apple Support Dokument:


»Apple Lithium-Ionen-Batterien«


https://www.apple.com/de/batteries/


Beachte die Links!


Da findest Du ganz viele Infos rund um den iApfelSaft.



Gruss. :-)



Insbesondere Ladezyklus:


»Warum Lithium-Ionen?«


https://www.apple.com/de/batteries/why-lithium-ion/

11. Jul. 2018, 11:56

Antworten Hilfreich (1)
Frage gekennzeichnet als Gelöst

11. Jul. 2018, 11:14 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Moin, das ist das ewige Thema über das sich die Geister streiten. Wenn man die Frage bei einer Suchmaschine eingibt , ist es erschreckend .

Für mich persönlich gilt Punkt 5.

11. Jul. 2018, 11:14

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: robin77

Frage: Akku aufladen