Frage:

Frage: Zwei-Faktor-Authentifizierung springt auf USA um

Guten Tag,


ich versuche nun schon mehrmals die Zwei-Faktor-Authentifizierung zum aktivieren zu bekommen.

Land: +49 (Deutschland)

Nummer: (hier gebe ich meine Handynummer ohne 0 ein) zb. 15256******


Nach der letzten Ziffer stellt es sich immer auf: +1 USA (525) 6******** um.

Hab schon alle möglichen Kombinationen durch.

Scheinbar ist meine Nummer zu lange, denn bei einer ziffer weniger springt er nicht um auf USA.


Ist das ein aktueller Bug oder mach ich was falsch?

Habe das aktuelle IOS auf meinem IPAD.


Gruß Blaycet

iPad (6th gen) Wi-Fi, iOS 11.4.1

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

20. Jul. 2018, 21:16 als Antwort auf Blaycet Als Antwort auf Blaycet

Ah, ok, ich hatte erst fragen wollen ob Du schon

+49 (0) 152 12345678 probiert hast, dachte dann aber: Das wird Blaycet bestimmt schon gemacht haben... :-D

Kleiner Tipp: Gib noch eine weitere Nummer zur Sicherheit ein. Ich hab dazu einfach eine PrePaid SIM aktiviert, die liegt ungenutzt zur Reserve rum und kann jederzeit in ein x-beliebiges Smartphone bzw. Handy eingesetzt werden um den Code zu erhalten.

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

20. Jul. 2018, 20:30 als Antwort auf Blaycet Als Antwort auf Blaycet

Hallo Blaycet,


das heißt von der +1er lässt sich nicht noch einmal auf +49 wechseln, wenn die Nummer eingegeben wurde?

Hast Du schon probiert irgendeine andere Ländervorwahl zu nehmen und dann auf +49 zu wechseln?

Land und Region im Gerät ist auf DE?

An sich sollte das keinen Einfluss haben aber man weiß ja nie...

Was anderes wüsste ich leider auch nicht.

Bzw. was Du noch probieren kannst, ist das Gerät einmal ab.- und dann wieder anzumelden.

Neulich hatte hier jemand auch ein Problem mit einem Eingabefeld, keiner wusste Rat und hat er gepostet das es so dann ging.


Gruss. :-)

20. Jul. 2018, 20:30

Antworten Hilfreich

20. Jul. 2018, 20:50 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Hallo M.4t,


ich hab nun nochmal etwas rum probiert und das Problem war das man tatsächlich die 0 vorne mit eingeben muss 😕. Dachte die +49 ersetzt die 0 automatisch. Hab ich sonst so auch noch nie erlebt, aber man lernt halt nie aus 😀.


Gruß und trotzdem Vielen Dank 🙂

20. Jul. 2018, 20:50

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

20. Jul. 2018, 21:16 als Antwort auf Blaycet Als Antwort auf Blaycet

Ah, ok, ich hatte erst fragen wollen ob Du schon

+49 (0) 152 12345678 probiert hast, dachte dann aber: Das wird Blaycet bestimmt schon gemacht haben... :-D

Kleiner Tipp: Gib noch eine weitere Nummer zur Sicherheit ein. Ich hab dazu einfach eine PrePaid SIM aktiviert, die liegt ungenutzt zur Reserve rum und kann jederzeit in ein x-beliebiges Smartphone bzw. Handy eingesetzt werden um den Code zu erhalten.

20. Jul. 2018, 21:16

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: Blaycet

Frage: Zwei-Faktor-Authentifizierung springt auf USA um