Frage:

Frage: Ich kann den iMac nicht mehr ausschalten

Der iMac bleibt beim Ausschalten hängen, so dass auch ein Neustart nicht möglich ist.

Ich frage mich, ob ein Programm das Herunterfahren stört. Wie finde ich heraus, was es sein könnte?

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

27. Jul. 2018, 16:51 als Antwort auf karl.ernst Als Antwort auf karl.ernst

Hallo Karl,


geh´ auf Deinem iMac (in der Schreibtisch-Ansicht) mal oben links auf das -Symbol, dann auf Sofort beenden...


Dort kannst Du sehen, ob (und ggf. welche) Programme noch offen sind und sie beenden. Danach sollte es auch mit dem herunterfahren klappen.


Evtl. hilft das ja weiter...

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

27. Jul. 2018, 16:51 als Antwort auf karl.ernst Als Antwort auf karl.ernst

Hallo Karl,


geh´ auf Deinem iMac (in der Schreibtisch-Ansicht) mal oben links auf das -Symbol, dann auf Sofort beenden...


Dort kannst Du sehen, ob (und ggf. welche) Programme noch offen sind und sie beenden. Danach sollte es auch mit dem herunterfahren klappen.


Evtl. hilft das ja weiter...

27. Jul. 2018, 16:51

Antworten Hilfreich (1)

27. Jul. 2018, 16:49 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Danke llllppp, ja damit kann ich ausschalten, ebenso natürlich mit Steckerziehen, aber ich kann keinen Neustart machen, der z.B. für Updates nötig ist. Ich habe das Problem seitdem ich High Sierra 10.13.4 aufgeschaltet habe und denke, es hänge damit zusammen.

Kann man auch einen Schritt zurück machen und ein Update rückgängig machen?

Danke und Gruss

Karl

27. Jul. 2018, 16:49

Antworten Hilfreich

27. Jul. 2018, 17:38 als Antwort auf karl.ernst Als Antwort auf karl.ernst

  • Ctrl-Befehlstaste-Ein-/Ausschalter*: Neustart des Mac erzwingen, ohne zum Sichern von geöffneten oder ungespeicherten Dokumenten aufzufordern.
  • Ctrl-Befehlstaste-MedienauswurftasteVom Benutzer hochgeladene Datei: Alle Apps beenden und den Mac anschließend neu starten. Falls geöffnete Dokumente ungespeicherte Änderungen enthalten, werden Sie gefragt, ob Sie sie sichern möchten.


von hier : Mac-Tastaturkurzbefehle - Apple Support

27. Jul. 2018, 17:38

Antworten Hilfreich

27. Jul. 2018, 17:53 als Antwort auf merknix0815 Als Antwort auf merknix0815

Danke merknix

Das mit der Medienauswurftaste habe ich nicht gekannt. Es macht den Bildschirm schwarz, der kleine Pfeil bleibt und das Gerät schaltet nicht aus und macht auch keinen Neustart.

Ich suche weiter.

27. Jul. 2018, 17:53

Antworten Hilfreich

27. Jul. 2018, 19:19 als Antwort auf merknix0815 Als Antwort auf merknix0815

Es ist gut, die Tastenkombinationen für Herunterfahren, Ausschalten und Neustart zu kennen.

Das Problem bleibt, dass nur die beiden brutalen Methoden (Stecker ziehen, 10 sek. Ein-/Ausschaltknopf) das gerät auszuschalten vermögen. Und beim Aufstarten bleibt der iMac öfter hängen.

Vielleicht muss ich das System neu installieren?

Freundlicher Gruss Karl

27. Jul. 2018, 19:19

Antworten Hilfreich

28. Jul. 2018, 09:47 als Antwort auf karl.ernst Als Antwort auf karl.ernst

Das Problem ist dann etwas größer. Stecker ziehen ist keine gute Lösung, das mit der Einschalttaste länger gedrückt halten kann man mal einmal machen, aber nicht mehrmals. Das System wird dann wirklich ruiniert.


Das Update scheint das Problem zu sein. Nach dem Einschalten drücke die Tasten cmd r gemeinsam und etwas länger. Es erscheint ein kleines Fenster, hier das Festplattendienstprogramm starten und Erste Hilfe laufen lassen. Danach Neustart.


Wenn immer noch nicht läuft, wieder mit cmd r starten, dann Neuinstallation wählen. Das System wird dann nochmal komplett neu installiert, was einige Stunden dauern kann. Hier bleiben die Daten erhalten.


Letzte Möglichkeit wäre, nochmal mit cmd r starten, dann die Festplatte löschen, hier gehen allerdings alle Daten verloren. Ev. hast du ja bereits ein Backup, dann wäre das kein Problem. Hier hast du sogar die Möglichkeit, das System zu installieren, was ursprünglich nach dem Kauf vorhanden war. Hierzu musst du mit Shift Alt CMD r booten.



macOS installieren - Apple Support

28. Jul. 2018, 09:47

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: karl.ernst

Frage: Ich kann den iMac nicht mehr ausschalten