Hierzu scheint sich schon länger niemand mehr geäußert zu haben. Wenn Sie das Thema erneut aufgreifen möchten, stellen Sie einfach eine neue Frage dazu.

Frage:

Frage: sichert Time machine das "Adressbuch Kontakte" wo ab

Hallo, ich war der Ansicht, dass Time Machine das "Adressbuch Kontakte" automatisch sichert. Im Backup-Ordner auf Time Machine kann ich das Adressbuch zu einen bestimmten Tag nicht finden, auch nicht mit Spotlight.

Wo ist es verborgen, wenn es überhaupt automatisch gesichert wird?

Danke für einen Hinweis

Seniornik

OBS MacBook Pro (15-inch Late 2008)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

09. Mär. 2017, 12:49 als Antwort auf Seniornik Als Antwort auf Seniornik

Standardmäßig sollte es auf jeden Fall mit gesichert werden, es sei denn du hast ~/Library vom Backup ausgeschlossen.


Der Speicherpfad des Adressbuch sollte "~/Library/Application Support/AddressBook" sein.

09. Mär. 2017, 12:49

Antworten Hilfreich (1)

09. Mär. 2017, 14:47 als Antwort auf Seniornik Als Antwort auf Seniornik

Man kann keine individuellen Kontakte vom Time Machine backup herstellen, nur das komplette Adressbuch, wie es zum Zeitpunkt des backups war.


Es empfiehlt sich, ab und zu eine zusätzliche Sicherheitskopie vom Adressbuch zu machen, mit "Ablage > Adressbuch > Contacts Archive", Damit hat man dann ein vollständiges Adressbuch, wie es zu einem bestimmten Datum war.

09. Mär. 2017, 14:47

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Seniornik

Frage: sichert Time machine das "Adressbuch Kontakte" wo ab