Frage:

Frage: Undo-Funktion(en)? LPX

So sehr ich Logic mag, ein großes Problem habe ich mit der Undo-Funktionalität. Ich finde Sie total unübersichtlich und unlogisch.


In anderen DAWs (z. B. REAPER) bin ich gewohnt, dass jeder einzelne Schritt, egal in welchem Kontext oder Fenster ich ihn gemacht habe, über CMD+Z oder eben "Bearbeiten"-"Rückgängig" im Menü zurückgenommen werden kann. In Logic (auch schon 9, aber immer noch in 10) scheint mir die Undo-Funktionalität je danach zu liegen, ich welchem Fenster ich gerade bin (Regioneditor, MIDI-Editor, Audio-Editor etc.). Manche Sachen lassen sich schlicht gar nicht rückgängig machen, z. B. Fader-Änderungen im Mixer, Änderungen in Plugins. Oder mache ich grundsätzlich etwas falsch?


Danke!

Logic Pro X

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: knister

Frage: Undo-Funktion(en)? LPX