Frage:

Frage: Gekaufte Musik besitzt Kopierschutz

Hallo, mein Problem ist eigentlich ganz simpel:


Ich habe mir ein Album im iTunes Store gekauft und heruntergeladen. Ich habe das Album extra gekauft (obwohl ich Apple Music abonniert habe), um die Musik auf eine CD brennen zu können. Das Problem ist jetzt aber, dass die rechtmäßig gekauften und geladenen Titel trotzdem einen Kopierschutz auferlegt haben. Es ist mir demnach nicht möglich, sie auf eine CD zu brennen. Kennt jemand dieses Problem? Es würde mich freuen, wenn da jemand eine Lösung hätte.

null-OTHER, macOS Sierra (10.12.3)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Habe gerade gefühlt das zehnte mal gegoogelt und endlich eine Lösung gefunden. Anscheinend gibt es einen Bug in iTunes, dass gekaufte Musik nicht als gekaufte Datei geladen, sondern über Apple Music geladen wird. Der Bug sollte eigentlich gefixt sein, tritt aber anscheinend vereinzelt trotzdem noch auf.6 Das war bei mir der Fall. Habe alles gelöscht und die Downloads entfernt. Jetzt nach wiederholtem Download hat es funktioniert. Anstatt "geschützter Apple Music Datei" ist es jetzt eine "gekaufte AAC Datei"

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

09. Mär. 2017, 20:53 als Antwort auf LeonhardA Als Antwort auf LeonhardA

Was zeigt das Informationspanel an? Wenn in der Information für "Datei" als Art "Protected AAC audio file" angezeigt wird, kann man mit dem gekauften song nicht mehr anfangen, als ihn anzuhören.

Vom Benutzer hochgeladene Datei


Für einige gekaufte songs tritt das gelegentlich noch auf, auch wenn es eigentlich nicht mehr vorkommen sollte.

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

09. Mär. 2017, 20:53 als Antwort auf LeonhardA Als Antwort auf LeonhardA

Was zeigt das Informationspanel an? Wenn in der Information für "Datei" als Art "Protected AAC audio file" angezeigt wird, kann man mit dem gekauften song nicht mehr anfangen, als ihn anzuhören.

Vom Benutzer hochgeladene Datei


Für einige gekaufte songs tritt das gelegentlich noch auf, auch wenn es eigentlich nicht mehr vorkommen sollte.

09. Mär. 2017, 20:53

Antworten Hilfreich (1)

09. Mär. 2017, 20:41 als Antwort auf LeonhardA Als Antwort auf LeonhardA

Du hast es dir nur Digital gekauft, brennen kannst du es nicht. Ist vergleichbar mit einer Blu-ray die kauft du auch aber brennen geht auch nicht.


Du hast sie leider quasi umsonst gekauft (sofern das Album nicht in AppleMusik enthalten war). 🙂

09. Mär. 2017, 20:41

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

09. Mär. 2017, 20:56 als Antwort auf LeonhardA Als Antwort auf LeonhardA

Habe gerade gefühlt das zehnte mal gegoogelt und endlich eine Lösung gefunden. Anscheinend gibt es einen Bug in iTunes, dass gekaufte Musik nicht als gekaufte Datei geladen, sondern über Apple Music geladen wird. Der Bug sollte eigentlich gefixt sein, tritt aber anscheinend vereinzelt trotzdem noch auf.6 Das war bei mir der Fall. Habe alles gelöscht und die Downloads entfernt. Jetzt nach wiederholtem Download hat es funktioniert. Anstatt "geschützter Apple Music Datei" ist es jetzt eine "gekaufte AAC Datei"

09. Mär. 2017, 20:56

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: LeonhardA

Frage: Gekaufte Musik besitzt Kopierschutz