Ankündigung: Vorbereitung auf macOS Mojave


Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und vier neuen integrierten Apps kannst du unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erreichen. Auf macOS Mojave vorbereiten > https://support.apple.com/de-de/macos/mojave

Frage:

Frage: 1 Kontakt mehrere E-Mail Adressen

Hallo,

ich würde gerne einen Kontakt in der App Kontakte anlegen und diesem mehrere E-Mail Adressen zuordnen. Soweit so gut...

Nun würde ich gerne über die App Mail diesen Kontakt auswählen und mit einem Klick eine E-Mail an alle hinterlegten E-Mail Adressen senden.


LG

MacBook Pro (Retina, 15-inch, Mid 2014), macOS Sierra (10.12.3)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Hallo,


du kannst in Mail nicht mit einem klick mehrere E-Mail Adressen von Personen einfügen.

Wenn es dir aber wichtig ist, könntest du einen kleinen Umweg gehen, indem du in den Kontakten eine Gruppe erstellst. Dann musst du nur noch den Namen der Gruppe im Adressfeld eingeben und schickst die Mail an alle Adressen in der Gruppe.


Eine Gruppe in den Kontakten erstellst du einfach über das Plus unten links anschließen wählst du dann den Reiter "Neue Gruppe" aus. Dann kannst du die Kontakte einfach in die Gruppe ziehen. Problem, auch hier wird von jedem Kontakt nur eine E-Mail Adresse ausgewählt, sprich du müsstest für jede E-Mail einen eigenen Kontakt erstellen. Oder du machst dir eben einmal die mühe und fügst alle seine E-Mail Adressen in das Adressfeld ein und kannst dann beim nächsten mal einfach kopieren und einfügen der Adressen.


Mac-Grundlagen: Adressbuch - Apple Support

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

10. Mär. 2017, 12:13 als Antwort auf lenn1992 Als Antwort auf lenn1992

Hallo,


du kannst in Mail nicht mit einem klick mehrere E-Mail Adressen von Personen einfügen.

Wenn es dir aber wichtig ist, könntest du einen kleinen Umweg gehen, indem du in den Kontakten eine Gruppe erstellst. Dann musst du nur noch den Namen der Gruppe im Adressfeld eingeben und schickst die Mail an alle Adressen in der Gruppe.


Eine Gruppe in den Kontakten erstellst du einfach über das Plus unten links anschließen wählst du dann den Reiter "Neue Gruppe" aus. Dann kannst du die Kontakte einfach in die Gruppe ziehen. Problem, auch hier wird von jedem Kontakt nur eine E-Mail Adresse ausgewählt, sprich du müsstest für jede E-Mail einen eigenen Kontakt erstellen. Oder du machst dir eben einmal die mühe und fügst alle seine E-Mail Adressen in das Adressfeld ein und kannst dann beim nächsten mal einfach kopieren und einfügen der Adressen.


Mac-Grundlagen: Adressbuch - Apple Support

10. Mär. 2017, 12:13

Antworten Hilfreich

10. Mär. 2017, 15:49 als Antwort auf lenn1992 Als Antwort auf lenn1992

Oder, wie schon Philip schon erwähnte, einmal alle Adressen einfügen und dann als Vorlage sichern (Ablage > Als Vorlage sichern...).


Der Link ist zwar für Yosemite, aber doch relevant:

Mail (Yosemite): Personalisieren von E-Mails mithilfe von Vorlagen


PS. Noch ein Link:

Contacts für Mac: Senden von E-Mails an eine Gruppe in der App „Kontakte“

10. Mär. 2017, 15:49

Antworten Hilfreich

02. Jul. 2017, 10:29 als Antwort auf Philip Als Antwort auf Philip

Das kann doch nicht Apples Ernst sein!!!


Alle einmal händisch eingeben und dann kopieren und jedes mal wieder einfügen?

Sind wir im Computer-Zeitalter oder in der Steinzeit?


Für jede E-mail-Adresse einen eigenen Kontakt eingeben?

Dann werden doch die Kontakte als Dubletten gesehen und zusammengeführt!


Also, bitte inständigst, liebes Ingenieur-Team von Apple, schafft rasch eine zeitgemäße und praktikable Lösung,

z. B. in dem man alle E-mail-Adressen in einem Kontakt anhaken kann, an die im Falle, dass man nichts anderes auswählt, gesendet wird.


Wenn das im Mail-Programm funktioniert, wär das schon toll.

Ideal wäre es auch, wenn es in professionellen Dritt-Anbieter-Proframmen funktionieren würde, da ja Mail nur sehr eingeschränkte Funktionalität hat, die bei Professionisten oft zu wenig sind, weshalb sie Dritt-Anbieter-Programme benutzten müssen, die auf die Kontakt-App aufsetzen

02. Jul. 2017, 10:29

Antworten Hilfreich

02. Jul. 2017, 14:26 als Antwort auf chrissssi Als Antwort auf chrissssi

Also, ich weiß nicht wie das bei Euch so abläuft, aber als Empfänger würde ich es hassen 12 Duplicate vom selben Email zu bekommen. Eins reicht mir.

Als Sender ist mir das auch noch nie in den Sinn gekommen das gleiche Email mehrmals an eine Person zu schicken.

02. Jul. 2017, 14:26

Antworten Hilfreich

05. Jan. 2018, 11:19 als Antwort auf lenn1992 Als Antwort auf lenn1992

Hallo


Ich habe das gleiche Anliegen wie lenn1992 oder chrissssi.


Beispiel 1:

Eine Gruppe von Ärzten mit ca. 140 Mitgliedern bekommt von mir regelmässig Infos per Mail. Verschiedene Ärzte wünschen die Infos auf ihre Privatadresse plus zusätzlich in die Praxis, damit die Angestellten diese Info auch haben. Ich aber muss bei den Kontakten die Übersicht behalten können, ob alle Personen die richtige Infos bekommen. Das mache ich via Gruppen. In Abstimmung mit meiner Adressdatenbank muss ich sicher sein, dass zum Beispiel Info A an 80 Personen gemailt wird. Das sehe ich bei der Anzahl Karten am Ende der Kontakte. Wenn ich aber bei denjenigen, welche mehrer Email-Adressen haben, diese als mehrere Karten erfassen musst, stimmt die Anzahl nicht überein und ich habe die Kontrolle nicht mehr.


Beispiel 2:

Wir sind eine Hauseigentümer-Gemeinschaft mit 20 Häusern. Ich möchte an die Eigentümer eine Email senden. Pro Haus hat es jedoch meistens zwei Adressen (Ehemann und Ehefrau), welche die Infos bekommen sollen. Hier ist wieder die gleiche Ausgangslage wie oben: Ich möchte bei den Kontakten 20 Karten habe, damit ich sicher bin, dass alle "Häuser" die Infos bekommen. Individuell werden dann pro Haus mal eine oder mal zwei Personen angeschrieben.


Daher nochmals die Frage: GIBT ES IN DER ZWISCHENZEIT EINE LÖSUNG?


Danke und Gruss

05. Jan. 2018, 11:19

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: lenn1992

Frage: 1 Kontakt mehrere E-Mail Adressen