Frage:

Frage: Systemspeicher

Hallo zusammen...


ich habe ein MacBook Air (13-inch, Mid 13, macOS 10.12.3) mit 128 GB Speicher und mir ist nun aufgefallen, dass "System" (Apple Logo -> Über diesen Mac -> Festplatten) ca 45 GB einnimmt. Dies erscheint mir sehr viel. Ist das normal? Ich weiß leider nicht mehr wie viel es war als das MacBook neu war. Was kann ich machen um herauszufinden, was dort so viel Speicher belegt?


Lg Tintenmann

MacBook Air, macOS Sierra (10.12.3)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

11. Mär. 2017, 07:32 als Antwort auf Tintenmann Als Antwort auf Tintenmann

Moin,


45GB sind schon ziemlich viel und nicht normal. Nutzt du TimeMachine? Dies kann ein Grund sein denn wenn das Speichermedium worauf gesichert wird nicht angeschlossen ist wird der Mac als Zwischenspeicher genutzt. Würde dann noch alte Programme löschen.


Lasse mal das hier durchlaufen und Berichte ob es was bringt.


Disk Utility für Mac: Reparieren einer Festplatte im Festplattendienstprogramm

11. Mär. 2017, 07:32

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Tintenmann

Frage: Systemspeicher