Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Problem mit Tags im Finder

Hallo,

ich habe ein Problem mit einem von mir erstellten Tag im Finder-Menü.

Seit ich mit diesem Tag aus Versehen einige Dokumente markiert habe, tauchen diese immer unter diesem Tag auf, obwohl sie schon lange nicht mehr mit ihm markiert sind.

Wenn ich den Tag erneut hinzufüge und direkt wieder lösche verschwinden sie zwar, aber beim nächsten Mal draufklicken sind sie wieder da. Laut Rechtsklick sind sie auch nicht mit dem Tag markiert.

Als ich den Tag schließlich löschen wollte und neu erstellen ging auch das nicht.

Das normale Geräusch ertönt zwar, der Tag wird auch nicht mehr im Menü angezeigt (blauer Haken raus), aber er lässt sich weder löschen noch umbenennen!

Als ich versucht habe die Farbe des Tags zu ändern und auch den Name wurde stattdessen ein neuer Tag erstellt, der "defekte" blieb.

Das ist sehr ärgerlich, da der Tag "Studium" heißt und ich jetzt nicht einfach einen neuen mit demselben Namen erstellen kann.

Ich würde mich sehr über Hilfe freuen. 🙂


Danke im Voraus,

MrBean

MacBook Pro (Retina, 13-inch,Early 2015), macOS Sierra (10.12.3)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

14. Mär. 2017, 18:45 als Antwort auf MrBean Als Antwort auf MrBean

Hi,


schon folgenden Weg probiert?

Namen des Tag zu ändern oder ihn vom Mac zu löschen?

Hier gibts die Anleitung: https://support.apple.com/kb/PH25325?locale=de_DE


Tags von Ihrem Mac entfernen: Öffnen Sie den Finder, wählen Sie „Finder“ > „Einstellungen“ aus und klicken Sie auf „Tags“. Wählen Sie die zu entfernenden Tags aus und klicken Sie auf die Taste „Entfernen“

Tags bearbeiten

  1. Öffnen Sie den Finder, wählen Sie „Finder“ > „Einstellungen“ aus und klicken Sie auf „Tags“.
  2. Tag-Namen ändern: Klicken Sie auf das Tag, kicken Sie danach auf den Namen des Tags und geben Sie den neuen Namen ein.

Grüße

14. Mär. 2017, 18:45

Antworten Hilfreich

15. Mär. 2017, 11:26 als Antwort auf Chremix Als Antwort auf Chremix

Hi Chremix,

ja, habe ich schon probiert. Den Tag von den Dateien löschen geht nicht, da diese ja angeblich gar keinen haben, also auch keiner bei nem Rechtsklick angezeigt wird.

Und den Tag insgesamt unter den Finder-Einstellungen zu löschen funktioniert auch nicht, er verschwindet dann einfach nicht.

15. Mär. 2017, 11:26

Antworten Hilfreich

15. Mär. 2017, 11:43 als Antwort auf MrBean Als Antwort auf MrBean

Hast Du evtl. zwei Profile welche die Tags über iCloud austauschen?

Wenn Du sagst er verschwindet nicht, heißt das er ist kurz weg und taucht wieder auf, oder reagiert nicht auf klick 'Tag xyz löschen'?

15. Mär. 2017, 11:43

Antworten Hilfreich

15. Mär. 2017, 18:11 als Antwort auf Chremix Als Antwort auf Chremix

Nein, nur ein Profil.

Genau, er reagiert einfach nicht. Der Mac macht zwar das passende Geräusch, es passiert aber nichts.

Also in der Seitenanzeige verschwindet er zwar, aber nicht unter den Finder-Einstellungen.

15. Mär. 2017, 18:11

Antworten Hilfreich

17. Mär. 2017, 15:47 als Antwort auf Chremix Als Antwort auf Chremix

Das ist der Weg, den ich bisher immer probiert habe, also über die Finder-Einstellungen. Funktioniert nicht. :/

Das über die Seitenleiste umbenennen geht wusste ich gar nicht. Habe ich gerade eben ausprobiert und erst gedacht es hätte sogar funktioniert, aber er hat nur einen neuen Tag erstellt (den ich dann auch löschen konnte), der originale blieb weiterhin bestehen.

Der Tag ist einfach mega verbuggt, wenn ich ihn löschen will behauptet er ich hätte 4 Dokumente damit verknüpft, angezeigt werden mir acht und tatsächlich markiert sind null :'D

17. Mär. 2017, 15:47

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: MrBean

Frage: Problem mit Tags im Finder